Frisch aus der Anstalt berichtet der Hodendino heute über die APPD

Location of Hannover in Region Hannover

Das Deutliche Reich des Hodendinos in der Anstalt des öffentlichen Schutzbezirks!

Das pogo-anarchistische Bekenntnis

Die deutschen Pogo-Anarchisten sind entschlossen, die Einheit der sog. „Asozialen“ in Deutschland zu verwirklichen und die dieser Bevölkerungsschicht innewohnenden Kraft zu innovativen Visionen in eine für alle gesellschaftlichen Schichten nutzbringende Politik umzusetzen. Zu diesem Zweck wurde 1981 die „Anarchistische Pogo-Partei Deutschlands“ (APPD) in Hannover gegründet. Die APPD verpflichtet sich allen gescheiterten Existenzen und wendet sich in erster Linie an die bisherigen Nichtwähler und fordert eine lustvolle Umgestaltung der Gesellschaft. Die APPD tritt daher ein für Frieden, Freiheit und Abenteuer sowie das Recht auf Arbeitslosigkeit. Sie kämpft für die regionale Neugliederung Deutschlands und will allen Menschen ein Leben in Wohlstand und Selbstbestimmung verschaffen. Mit einer Kombination aus Digitalisierung des täglichen Lebens und Wiederherstellung des menschlichen Urzustandes will die APPD die Befreiung des Menschen von allen krankmachenden zivilisatorischen Zwängen auf parlamentarisch-demokratischem Wege durchsetzen.

Was die Pogo-Anarchisten wollen!

Die ultimative Rückverdummung der Menschheit!
Deutschland in den Grenzen von 1237!
Die Balkanisierung Deutschlands in 3 Zonen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s