Stefan G. Weinmanns Sonntagskolumne: „Polizei Bad Kreuznach teilt meine Rechtsauffassung“

English: Mannheimer Straße, Bad Kreuznach Deut...

Mannheimer Straße, Bad Kreuznach

Theophrast Aureol Philipp Paraphrastus vom Bärental zum Greifenklau berichtet über neue Vorkommnisse im Schwarzsonnenimperium von Tina Wendt. Aus der Hohlerde hat – die vom Reichsjustizminister der Deutschen Exilregierung unter dem hochwohlgeborenen Fürsten Norbert Schittke von Rombkerhall offensichtlich in Erledigung seiner Amtspflichten Geschwängerte – Besuch von weiteren Vrils und Hanebus erhalten, die mit neuer Photonenenergietechnik den antiamerikanischen Schutzwall verstärkten.

Mit an Bord durfte auch Stefan G. Weinmann die Kommandobrücke zum Deutschen Reich betreten. Im Deutschen Reichsrundfunk- und fernsehen verkündete der fidele Winzer aus dem Weinparadies Hessen seine neue Mitteilung an die Nation, die auch als Sonntagskolumne im DEUTSCHEN REICHSBLATT erscheinen wird. Stefan G. Weinmann, seines Sternzeichens Löwe belehrte die Polizei, die er nicht anerkennt mit den glaskaren Worten:

„Mord ist eine Straftat…., darauf hatten wir uns Anfangs der Woche geeinigt, als ich nach Bad Kreuznach kommen sollte, wegen einer Vernehmung weil ich mit dem „Weinparadies Rheinhessen Stempel“ auf dem Nummernschild rumgefahren war…..“

Er erklärte seine Verspätung damit:

„…  bin gerade zurückgekommen, ich war in Mayen, bei einem Rapsölhändler, war dann weiter gefahren zum Cafe von Heino, dann nach Aachen. Auf dem Heimweg bin ich über Wöllstein gefahren, hier in der Kneipe zur Linde gewesen, auf der Suche nach dem Helenchen -Fischer -, die früher ja mal in Wöllstein wohnte….

… wenn die Polizei konsequent wäre, müssten Sie nun einige verhaften, meiner Meinung nach….so ein paar schriftgelehrte Affen und Durchlauchte, Priester und Gelumpe, kotzen könnte ich….“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s