Reichskanzler Norbert Rudolf Schittke Fürst von Rombkerhall verhaftet

Gendarmenmarkt

Gendarmenmarkt (Photo credit: Oh-Berlin.com)

Präsidentenwahl in Berlin. Die Bundesfürsten des Deutschen Reichs versammelten sich gestern in der Reichshauptstadt des Deutschen Volkes und besuchten am Gendarmenmarkt einen Gedenkgottesdienst für Rudolf Heß. Anschließend marschierten die reichsfürstlich gefürsteten Durchlauchten und Durchlauchtinnen gemessenen Schrittes über die hoheitliche Route de Napoleon über die Straße Unter den Linden und skandierten einmütig: „Sieg dem Deutschen Reich! Heil dem Deutschen Volke!“

Dabei passierten sie unter anderen die Russische Botschaft, was die Herrscher von Gottes Gnaden spontan mit dem Absingen der russischen Nationalhymne goutierten. Wenige Schritte weiter erblickten sie das Gebäude des Staates Europäische Union. Sofort öffneten sie ihr Spezial-Marschgepäck. Zahlreiche Tomaten und Faule Eier flogen.

Der Staatspräsident Herman Van Rompuy wurde als Schwuler und Jude betitelt, als „schwanzloser Geselle und Penislutscher“ verhöhnt.

Dann ging es weiter durch das Berliner Brandenburger Tor. Die standesgemäß gekleidete Truppe wurde dort auf dem Weg zum Reichstag ausgestoppt. Vertreter der legitimierten Strukturen der Bundesrepublik Deutschland kamen auf den Fürsten Norbert Rudolf Schittke zu Rombkerhall zu und verhafteten ihn.

Vorwurf: Verunglimpfung eines VolksverGAUCKlers! Seitdem befindet sich Schittke, Fürst in einem Schweinstall zu Rombkerhall, in polizeilichem Gewahrsam und bekommt morgens nur eine Tasse ungenießbaren lauwarmen Tee und eine Scheibe trocknenes Weißbrot gereicht. In der Haftzelle befindet sich auch Peter Frühwald von der StaSeVe (Staatliche Selbstverwaltung gemäß UN Resolution 56/83). Tatvorwurf: Anruf im Bundeskanzleramt und Beleidigung eines Staatsoberhauptes. Er hatte gefragt, ob er mit Merkels Waschmaschine verbunden sei.

Die zusammenbrechenden Strukturen der Betrugs-GmbH Bundesrepublik Deutschland werden immer nervöser, die Lage wird immer angespannter, die Vollzugsorgane werden immer dünnhäutiger wie ein Elefant und Krokodil

Der Nachrichten-Ticker wird immer auf dem laufenden gehalten. Beobachten auch Sie die aktuelle Entwicklung im Falle Schittke und Frühwald!!!

Reichskanzler Norbert Rudolf Schittke Fürst von Rombkerhall verhaftet.

Peter Frühwald verhaftet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s