Der Nazi von Leipzig, der Christin Löchner von der LINKEN JUGEND SACHSEN mit der Kalaschnikow besuchen wollte, wurde vom Staatsschutz Leipzig identifiziert

Zuvor betätigte sich Christin Löchner erfolglos bei den faschistischen GRÜNEN um ein Bundestagsmandat und 10.000 Euro im Monat bar auf die Kralle. Danach ging sie zu den LINKEN JUGEND SACHSEN.

Zuvor betätigte sich Christin Löchner erfolglos bei den faschistischen GRÜNEN um ein Bundestagsmandat und 10.000 Euro im Monat bar auf die Kralle. Danach ging sie zu den LINKEN JUGEND SACHSEN.

Der „Nazi von Leipzig„, der Christin Löchner von der LINKE JUGEND SACHSEN mit der Kalaschnikow besuchen wollte, wurde vom Staatsschutz Leipzig identifiziert

Die autonome Gruppe Kommando Stalingrad hatte Christin Löchner einen Besuch im Linxxxbüro abgestattet, das aus Mitteln des Zentralrats für Judenfragen in Auschwitz-Birkenau querfinanziert wurde und auch vom Sonderetat der Europäischen Strukturfonds gegen Nazis.

Die autonome Gruppe Kommando Stalingrad hatte Christin Löchner einen Besuch im Linxxxbüro abgestattet, das aus Mitteln des Zentralrats für Judenfragen in Auschwitz-Birkenau querfinanziert wurde und auch vom Sonderetat der Europäischen Strukturfonds gegen Nazis. Weiterlesen

Rente sich wer kann!

Wie es geht

Wie es geht (Photo credit: Wikipedia)

Rente sich wer kann!

Immer mehr Menschen wählen statt CDU oder SPD die FRÜHRENTE. Statt enttäuschender Wahlverlockungen und Hurenböcken ziehen die DEUTSCHS nun die pünktliche Zahlung am Monatsletzten vor.

Wie es geht und wer davon profiieren kann, lesen Sie heute überall in den Tageszeitungen im Alliierten Kontrollgebiet DEUTSCHLAND. Weiterlesen

Der vollkommene Schwachsinn der Niedersachsenwahl

Der vollkommene Schwachsinn der Niedersachsenwahl

Das tragische daran ist, daß der von Leuten wie Dir falsch beratene Busfahrer seinen Führerschein gar nicht hätte verlieren müssen, denn eine MPU hätte trotz der unsinnigen Argumentation (die gar nicht von ihm war, sondern von einem falschen Freund) höchst wahrscheinlich nicht dazu geführt, daß er unzuverlässig ist.

Title page of the Der Vollkommene Capellmeister

Title page of the Der Vollkommene Capellmeister (Photo credit: Wikipedia)

Es ist zuzugeben, daß das „Geschenk“ des Richters, den Fall einzustellen ein vergiftetes war; aber alles im Bereich der gesetzlichen Möglichkeiten.
Mit einem guten Rechtsanwalt (den der Busfahrer zu spät einschaltete) wäre es gar nicht so weit gekommen. Jetzt geht er halt zu Fuß, denn es wurde nicht nur der KOM-FS eingezogen, sondern sämtliche Fahrerlaubnisse.
Hier passt zur Abwechslung mal der Begriff „tragisch“.

Heim ins Reich - das Heilige Deutsche Reich

Von unserem Korrepondenten Richard Wilhelm von Neutitschein

Die illegale BRD tanzt mal wieder den Tanz der Überlebenden des Holocaustes – eine einzige Verhöhnung der Opfer des Rheinwiesenlagerterrors. Nach wie vor herrscht Grabungsverbot in den Rheinwiesenlagern.

Das Rheinwiesenlager bei Koblenz ist sogar militärisches Sperrgebiet, welches von der Bundeswehr hermetisch abgeriegelt wird. Bei einem Aufklärungsversuch mit Brieftauben wurden von 1.000 Brieftauben 666 Brieftauben gandenlos von GeneralmajorBrian Epstein abgeknallt.

Allerdings traf ihn der Zorn Gottes, und sein beschnittener Schwanz fiel ihm durch die Salamitaktik scheibchenweise ab. Jetzt hat sich der israelische Generalmajor einen Holzhobel umgebunden, mit dem er sich nun wie im Phantomflug einen runterholt.

Ursprünglichen Post anzeigen 152 weitere Wörter

Spionage durch die Judenfirma BRD GmbH: Das Bundeskriminalamt hat einen neuen Staatstrojaner gekauft.

Spionage durch die Judenfirma BRD GmbH: Das Bundeskriminalamt hat einen neuen Staatstrojaner gekauft.

Volksbetrug Bundesrepublik Deutschland 3.10.90

Eigener Trojaner der Judenfirma von Bnai Brith Caio Cohen-Weser in Entwicklung /Staatstrojaner: Bundeszappelbude kauft auf Anweisung der Judenknechtin Angela Merkel, uneheliches Kind von KhanZar Dr. Henoch Cohan eine „Überwachungssoftware“.

Damit sollen jetzt alle intimen Verhaltensweisen der Bürger im Gebiet des Alliiertes Kontrollgebiet Deutschland West und Mitte durch Audio und Video dokumentiert werden. Bundeszappelbudenmeister Joachim Gauck hat bereits vorgeschlagen, die Videos bei Porntube zu verkaufen und somit das Staatsdefizit abzubauen und höhere Zahlungen an die Überlebenden des heiligen Holocaustes zu leisten.

Der Zentralrat der Juden in Deutschland bestellte den Taxifahrer Joachim Gauck („Ich wurde im Taxi Präsident der Judenrepublik Deutschland und habe sofort eine Handmassage durchgeführt, das wirkte sofort und tat mir richtig gut!!!“) sofort in die Judengasse Kurt Tucholsky-Straße ein und belobigte ihn ausdrücklich „für seinen konstruktiven Vorschlag“. Man freue sich bereits auf die künftigen Videos.
Das Bundeskriminalamt hat einen neuen Staatstrojaner gekauft. Die Software mit dem Namen FinFisher soll…

Ursprünglichen Post anzeigen 466 weitere Wörter

Präsident Republik Freies Deutschland verzweifelt über den Polizeipräsidenten in Berlin

Deutsch: Polizei Berlin

Deutsch: Polizei Berlin (Photo credit: Wikipedia)

Drohende Post an Peter Frühwald, als der vom Deutschen Volke telefonisch mehrfach bestätigte Präsident Republik Freies Deutschland, verzweifelt über den Polizeipräsidenten in Berlin. Auch der jetzt endlich von der Bundesversammlung der BRD-Deppen gekrönte König von Deutschland, Peter Fitzek, König Peter XXIII., will mit Panzertruppen gegen den Polizeipräsidenten von Berlin wegen völliger Uneinsichtigkeit wegen der „Bundesrepublik Deutschland 1990 GbR“ (BGB-Gesellschaft gemäß §§ 705ff. BGB, die durch die Vorlage des PERSONALAUSWEISES erzwungen wird) vorgehen:

„Pardon wird nicht gegeben!“

Polizeipräsident Berlin zum OWiG - Absurde Rechtsauffassungen und Einladung zur Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) - Einzug der Fahrerlaubniskarte

Polizeipräsident Berlin zum OWiG – Absurde Rechtsauffassungen und Einladung zur Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) – Einzug der Fahrerlaubniskarte

In ihrer Antwort geht sie nicht auf den Vorwurf ein, und sie stellt auch nicht klar, dass sie gar nicht am Steuer gesessen hat. Aber schauen wir uns ihre Antwort einmal an.

Polizeipräsident Berlin zum OWiG

Polizeipräsident Berlin zum OWiG

Ihr Antwortschreiben, versandt als Fax, enthält keine Aussagen zum Verkehrsverstoß, aber allerhand Belehrungen der Polizei über die derzeitige Rechtslage, so wie sie von einem Reichsdeutschen verstanden wird.

Empires (VNV Nation album)

Empires (VNV Nation album) (Photo credit: Wikipedia)

Die Polizei hat auch darauf geantwortet:

Ich spreche an dieser Stelle dem Polizeipräsidenten in Berlin meinen herzlichsten Dank für diese klare Antwort aus. Besser und angemessener kann man diesen Reichsspinnern nicht entgegentreten.

Coat of arms of Berlin. Español: Escudo de Ber...

Coat of arms of Berlin. Español: Escudo de Berlín. Eesti: Berliini vapp. Français : Blason de Berlin. Polski: Herb Berlina. Svenska: Berlins vapen. (Photo credit: Wikipedia)

tammi wäre nicht die erste aus Berlin, die durch derartige Argumente ihren Führerschein verloren hätte. Denn, wer nicht bereit ist, sich an die in Deutschland geltenden Regeln im Straßenverkehr zu halten und die Geltung von Gesetzen bestreitet, hat am Steuer eines Kraftfahrzeuges eigentlich nichts verloren.

Ich bin mal gespannt, ob VNV Nation darauf noch antworten wird, oder die neue juristische Kapazität im Forum, RigJarl, der schon mehrmals bewiesen hat, dass es ihm immer wieder gelingt, sein großes juristisches Nichtwissen hinter vielen Worten zu verbergen.

Deutsch: Polizei Berlin

Deutsch: Polizei Berlin (Photo credit: Wikipedia)

aooni hat den ersten Kommentar dazu verfasst.

Entschuldige, aber hast du mal nachgeprüft, was du in deinem Schreiben angibst?

Hast du dir den § 5 ZPO mal angeschaut? Steht da was vom Geltungsbereich?
http://dejure.org/gesetze/ZPO/5.html

English: Ronan Harris of VNV Nation at the Hi-...

English: Ronan Harris of VNV Nation at the Hi-Fi Bar, Melbourne 2008 (Photo credit: Wikipedia)

Nochmal: Bisher konnte offenbar niemand nachweisen, dass in den Einführungsgesetzen der Geltungsbereich drin stand.
Und wenn das so ist, dann beruft euch nicht dauernd darauf.
:evil:

Und auch nochmal:
Natürlich sollte man ohne weiteres erkennen können, wo ein Gesetz gilt.
Aber soll man wirklich annehmen, dass “der gemeine Bürger” so dämlich ist, nicht zu erkennen, dass zB Verkehrsregeln im Verkehr gelten?
MUSS MAN DEM BÜRGER ERST ERKLÄREN, DASS DIE STRAßENVERKEHRSORDUNG IM STRAßENVERKEHR GILT???

Berlin Wall from Above

Berlin Wall from Above (Photo credit: roger4336)

Ansonsten ist das Antwortschreiben von der Polizei schon eine Frechheit. Er hält es nicht für nötig sich zu erklären bzw deine, falls vorhanden, Fehlinterpretationen zu berichtigen, stattdessen droht er damit, dich für bescheuert zu erklären.
So gehts nun auch nicht.

Werter aooni,
mir fällst du unter den vielen Schreibern im VB-Forum vor allem dadurch auf, dass du noch nicht ganz abgedreht bist und aus deinen Worten noch so was ähnliches wie Vernunft spricht. Aber mit deinem letzten Absatz bin ich nicht so ganz einverstanden. Die Polizeibehörde in Berlin wird häufiger mit ähnlichen Schreiben konfrontiert. Soll sie in jedem Fall expliziert erklären, dass der Schreiber mit Phantasieargumenten aufwartet, die mit der wirklichen Rechtslage nichts zu tun haben? Jeder kann sich informieren, was von den Argumenten der Reichsdeutschen und auch Volksbetrug.net zu halten ist. Und wer dennoch mit dieser Argumentation bei Behörden oder bei Gericht landen wird, der wird nicht für bescheuert erklärt, der ist bescheuert. Sonst würde er nicht einer solchen durch und durch bescheuerten Rechtsauffassung anhängen.

Peter Frühwald angeschossen - Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH

Peter Frühwald angeschossen – Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH

asd

asd

Deutsch: Polizei Berlin

Deutsch: Polizei Berlin (Photo credit: Wikipedia)

asd

asd

Deutsch: Polizei Berlin

Deutsch: Polizei Berlin (Photo credit: Wikipedia)

asd

asd

Botschaft Germaniten Jusitzofpferhilfe JOH NRW Ulrike Kuklinsky Axel Thiesmeier Wolkenschieber Jörg Erdmannsky

Botschaft Germaniten Jusitzofpferhilfe JOH NRW Ulrike Kuklinsky Axel Thiesmeier Wolkenschieber Jörg Erdmannsky

asd

asd

Altarbild Vorlage

Altarbild Vorlage (Photo credit: Sven Herzberg)

asd

asd

Fürst Schittke zu Rombkerhall, Reichspräsident und Reichskanzler des Deutschen Reiches der Exilregierung im Exil in Hildesheim

Fürst Schittke zu Rombkerhall, Reichspräsident und Reichskanzler des Deutschen Reiches der Exilregierung im Exil in Hildesheim

asd

SENSATION AUFGEDECKT! Peter Frühwald brennt mit der StaSeVe-Kasse nach Österreich durch und kauft Eisenbahnen auf!

SENSATION AUFGEDECKT! Peter Frühwald brennt mit der StaSeVe-Kasse nach Österreich durch und kauft Eisenbahnen auf!

asd

Mönchengladbach leidet täglich unter Stinkbomben-Alarm bei Johannes Effen

Parc_Guelle2

Parc_Guelle2 (Photo credit: fabchief)

Mönchengladbach leidet täglich unter Stinkbomben-Alarm bei Johannes Effen

Bei Feuerwehr, Polizei und Stadt standen Donnerstag die Telefone nicht still. Irgendetwas hatte den Bürgern den Atem geraubt. Die einen rochen Gas, die anderen Gülle. Auf jeden Fall stank’s. Schuld ist Champost, ein Düngemittel.

Mönchengladbach leidet täglich unter Stinkbomben-Alarm bei Johannes Effen

Irgendetwas lag in der Luft, und das roch besorgniserregend. Bei Feuerwehr, Polizei und Stadt waren gestern Morgen die Telefonanlagen zeitweise lahmgelegt worden, so viele Bürger wollten den merkwürdigen Gestank melden. Für die einen roch es nach Gülle, für die anderen nach Kanal, für wieder andere nach Gas oder Schwefel. „Aus Angst, ihnen könne das ganze Haus um die Ohren fliegen, haben sich sogar einige nicht getraut, das Licht anzuknipsen“, berichtete ein Feuerwehrmann. Viele seien von dem unangenehm beißenden Geruch wach geworden.

Deutsch: Schloss Rheydt, Herrenhaus (Original ...

Deutsch: Schloss Rheydt, Herrenhaus (Original text : Die Nordseite des Herrenhauses von Schloss Rheydt am 3. Oktober 2004. (Photo credit: Wikipedia)

Messungen der NEW

In den Leitstellen von Polizei und Feuerwehr nahm man die Sorgen der Bürger ernst. Der Versorger NEW wurde alarmiert. Der wiederum schickte Experten vom Gas- und Kanalbetrieb zu Messungen raus. „Aber die konnten nichts feststellen“, sagt NEW-Prokurist Armin Marx.

Gerüchte gingen um, dass ein Strohlagerbrand zwischen Rheindahlen und Kothausen die Geruchsbelästigung verursacht habe. Auch in der Stadtverwaltung ging man der Geruchsfrage nach. „Wir hatten ebenfalls jede Menge Anrufe im Ordnungs- und Umweltamt“, sagt Stadtsprecher Wolfgang Speen. Hier wurde die Ursache für den Stinkbomben-Alarm gefunden: Es war eine größere Landung Düngemittel, die ein Landwirt aus Wickrath am Reststrauch verteilte.

Weiterlesen

Dr. Joachim Wenzel (Richter) neuer Reichsjustizminister der Exilregierung Fürst Norbert Schittke vom Schweinestall Rombkerhall – Exkluxsivbericht von Richard Wilhelm von Neutitschein mit „reichstreuen Grüßen“

Richard Wilhelm

Richard Wilhelm von Neutitschein kämpft gegen Perverse Schlampen (Schicksen auf dem Berliner Judenstrich)

Dr. Joachim Wenzel (Richter) neuer Reichsjustizminister der Exilregierung Fürst Norbert Schittke vom Schweinestall Rombkerhall – Exkluxsivbericht von Richard Wilhelm von Neutitschein mit „reichstreuen Grüßen“.

Auf dem letzten Geheimtreffen der Exilregierung, die von den Alliierten unter Vorbehaltsrechten genehmigt worden war, wurde im Schweinestall vom Rombkerhall beschlossen, daß der bisherige Rittmeister von Tina Wendt nicht mehr die Dame der Vrils und Hanebus besteigt, sondern nunmehr den Richterhammer schwingt.

Dr. Wenzel erklärte zu seinen Ambitionen: „Ich möchte die Homosexualität aus § 175 StGB gerne reformieren, da ich bekennender und praktizierender Schwuler bin“, danach zeigte er, was ein wirklicher Hobel alles so hobeln kann. Die Regierungsmannschaft zeigte sich überrascht und erstaunt. Schittke begeistert: „Ein Negerpimmel ist nichts dagegen!“

Kurt Hiller: § 175: Die Schmach des Jahrhunder...

§ 175 und Dr. Wenzel von der Exilregierung Deutsches Reich

via Richard Wilhelm von Neutitschein Dr. Joachim Wenzel (Richter) neuer Reichsjustizminister der Exilregierung Fürst Norbert Schittke vom Schweinestall Rombkerhall – Exkluxsivbericht von Richard Wilhelm von Neutitschein mit „reichstreuen Grüßen“.

Auf dem letzten Geheimtreffen der Exilregierung, die von den Alliierten unter Vorbehaltsrechten genehmigt worden war, wurde im Schweinestall vom Rombkerhall beschlossen, daß der bisherige Rittmeister von Tina Wendt nicht mehr die Dame der Vrils und Hanebus besteigt, sondern nunmehr den Richterhammer schwingt.

Dr. Wenzel erklärte zu seinen Ambitionen: „Ich möchte die Homosexualität aus § 175 StGB gerne reformieren, da ich bekennender und praktizierender Schwuler bin“, danach zeigte er, was ein wirklicher Hobel alles so hobeln kann. Die Regierungsmannschaft zeigte sich überrascht und erstaunt. Schittke begeistert: „Ein Negerpimmel ist nichts dagegen!“

Auf dem letzten Geheimtreffen der Exilregierung, die von den Alliierten unter Vorbehaltsrechten genehmigt worden war, wurde im Schweinestall vom Rombkerhall beschlossen, daß der bisherige Rittmeister von Tina Wendt nicht mehr die Dame der Vrils und Hanebus besteigt, sondern nunmehr den Richterhammer schwingt.

Dr. Wenzel erklärte zu seinen Ambitionen: „Ich möchte die Homosexualität aus § 175 StGB gerne reformieren, da ich bekennender und praktizierender Schwuler bin“, danach zeigte er, was ein wirklicher Hobel alles so hobeln kann. Die Regierungsmannschaft zeigte sich überrascht und erstaunt. Schittke begeistert: „Ein Negerpimmel ist nichts dagegen!“

Weiterlesen