Zur aktuellen Situation Exklusivbericht von Richard Wilhelm von Neutitschein… Eilmeldung 2. März Schicksalstag +++ 2. Mossad-Attentat auf Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!!

Reuven Shiloah on his way to Rhodes for armist...

Peter Frühwald im Gerangel mit Mossad-Spezalkräften in Emmerich - Peter Frühwald von der StaSeVe zum zweiten Mal angeschossen. Jetzt wurde das Komplott der Exilregierung Deutsches Reich aufgedeckt und die Zusammenarbeit mit dem Mossad

UPDATE – AUFGEFRISCHT – Die aktuelle Lage in Emmerich spitzt sich immer weiter zu.

SENSATION: Richard Wilhelm von Neutitschein berichtet für die Reichsbürger exklusiv vor Ort mit Sonderfotografen-Rechten durch die Alliieren

Eilmeldung 2. März Schicksalstag +++ 2. Mossad-Attentat auf Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!!.

Richard Wilhelm

Spezialreporter Richard Wilhelm von Neutitschein mit einem neuen und exklusiven Geheimreport für Reichsbürger

via Richard Wilhelm von Neutitschein – Komplott aufgedeckt von der Exilregierung Deutsches Reich – Geheime Kooperation des Höllenfürsten von Rombkerhall im Schweinestall als Gojim mit dem Chaims vom Mossad. Weiterlesen

Hodendinos Reich der Sinne…. ganz von Sinnen…

Gefluegelte Worte 1880

Des Hodendinos täglicher Ratschlaggeber: "Wie rette ich mich aus der HARTZ4-Chose in Berlin vor dem schwulen Wowereit?"

Hodendino hat sich große Ziele gesetzt:

er will „normal“ sein.

Ich werde noch ein paar Worte drüben beim HM dazuschreiben …

Wer den echten Hebinho mal sehen will, kann ja mal in meinem „Normalblog“ lesen:

Vielleicht mal zwei Tage fasten und die Oettinger-Bierkiste nicht anrühren und lieber das Leergut anschauen. Manchmal erschaut jemand in solch einem Spiegelbild sein eigenes Ich… Weiterlesen

Frage an den Chef des Reichsdeppenforums HebinhoTdF: „Habt ihr absichtlich die Tür zugemacht?“

Île de la Harpe

HebinhoTdF hat sich aus den Erlösen seines Anti-Reichsdeppenforums eine Gratisinsel in Süd-Arkona gekauft und ein Schloß auf Treibsand gebaut: "Ich liebe die dekonstruvistische Baukunst der Holocaustüberlebenden!" Titanisch verpaßte ihm der Führer und Reichskanzler Südamerikas den Namen "Südostwestneuschwabenland"

Reichlich unter Druck geriet der Chef des Reichsdeppenforums HebinhoTdF bei seiner kühnen Abwehrmaßnahme von Neo-Nazis aus dem Nationalsozialistischen Untergrund (NSU).

Als der „Foristenchef aller reichsdeppenhaften virtuellen Wahnsinnigen“ wohl unter dem Einfluß markanter Naturdrogen ins Nirwana eingetaucht war, „kackten die Zugriffszahlen“ auf sein konvulsierendes „Forum“ total ab. So war die Finanzierung seines Maseratis gefährdet, und Benzin konnte er auch nicht mehr kaufen.

Nachdem sein depressives jüdisch inspiriertes Copacobana-Paradoxon in die dreizehnte Umlaufbahn zu Nibius Centaurus Alpha (CAZ 890127) geschossen war, erreichten ihn hektische Anrufe auf sein Iridium-Handy aus Jerusalem von Gott Jahwe, dem Teufelsgott und Rachegott seit Schöpfung der jüdischen Rasse.

Er kleisterte mit seinem Naturpinsel schnell eine hektisch zusammengeschusterte Presseerklärung ab, die nur so vor ausgehöhlten Freimaurerphrasen trieft (Blutsbrudervampirsaft)!!!

„Ist wahrscheinlich heute Nacht beim Ausprobieren von einem neuen Theme passiert. Aber lasse ich mal zu, falls nicht Gegenstimmen kommen.

Forum haben die keins, zumindest hab auch ich noch keins gefunden.

Aber weil die ja generell wenig Sachen voneinander unterscheiden können, spielt das bei denen keine Rolle! Für die ist halt ein „Blog“ ein „Forum“, genauso wie für die die „BRD“ halt eine „GmbH“ ist.Auch hier das Stichwort „erkenntnisresistent“ als Gruppenkennzeichen!“ Weiterlesen

HebinhoTdF raucht Naturkräuter pur – nur so öffnet sich der Schoß der Gaia

The Lives of Others

Alfredo Wagner-Sarmento philosophiert über das Leben der Anderen und verzweifelt am Sinn seines eigenen Daseins: Staatsschützer zu sein im Dienste der Abwehr des "Antisemitismus" und der "Judenfrage" ist heute kein Zuckerschlecken mehr, sagt auch Mark Suckerberg

Encapsulation of application data descending t...
Gaia

Vielleicht sollte man auch einmal erklären, was das Zu- und Aufmachen der Luke für einen Zweck haben kann – muss nicht – nur mal so angedacht:

Man macht die Luke zu (ob das beim Ausprobieren eines neuen „Themes“ (Seitenlayout/Schriften/Grafiken) für das Forum passiert oder absichtlich geschieht, sei mal dahingestellt).

Dann schaut man sich einfach mal innerhalb der nächsten Stunden bzw. Tage an, auf welche Seiten direkt zugegriffen wird (natürlich wegen des nicht mehr vorhandenen Gastzugriffs tauchen diese Seitenzugriffe und die dahinter stehenden IPs im Fehlerlog auf). Weiterlesen

Geschützt: Staatsschützer mit dem IM-Namen „Alfredo Wagner-Sarmento“ gesteht: „Ich bin Kiwi“

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Alfredo Wagner-Sarmento – „Ich wurde gehackt“

Square in Salvador, Bahia, Brazil

Das Zentrum des Anti_Reichsdeppen, des Antichristen

Alfredo Wagner-Sarmento
Rua 1, s/n°
Bairro: Jardim Primavera
45.608-470, Itabuna (Bahia)
Brasil
Fon: +55 73 3612-6230

Ich Depp, ich absoluter Reichsdepp. Ich wurde gehackt. Gesttern. Meine Seite war abgesoffen. Ich auch.

Die Gruppe von Neuschwabenland3 hat meine Seiten still gelegt.

Am Freitag, 11.11.11 um 11 Uhr 11 ist meine Beerdigung bei meinem Gott JABULON beim KÖNIGLICHEN BOGEN:::

Ich grüße die Vrils und Hanebus aus Neuschwabenland und den Führer des Deutschen Volkes.

Adolf Hitler aus Braunau am Inn gehört wirklich zu den Persönlichkeiten der Neueren Geschichte aller Universitäten.

Friedrich Wilhelm von Neutitschein hat mich als Anti-Reichsdeppen-Folklorist mit dem ERIGIERTEN PENIS besiegt. Weiterlesen