Der Nazi von Leipzig, der Christin Löchner von der LINKEN JUGEND SACHSEN mit der Kalaschnikow besuchen wollte, wurde vom Staatsschutz Leipzig identifiziert

Zuvor betätigte sich Christin Löchner erfolglos bei den faschistischen GRÜNEN um ein Bundestagsmandat und 10.000 Euro im Monat bar auf die Kralle. Danach ging sie zu den LINKEN JUGEND SACHSEN.

Zuvor betätigte sich Christin Löchner erfolglos bei den faschistischen GRÜNEN um ein Bundestagsmandat und 10.000 Euro im Monat bar auf die Kralle. Danach ging sie zu den LINKEN JUGEND SACHSEN.

Der „Nazi von Leipzig„, der Christin Löchner von der LINKE JUGEND SACHSEN mit der Kalaschnikow besuchen wollte, wurde vom Staatsschutz Leipzig identifiziert

Die autonome Gruppe Kommando Stalingrad hatte Christin Löchner einen Besuch im Linxxxbüro abgestattet, das aus Mitteln des Zentralrats für Judenfragen in Auschwitz-Birkenau querfinanziert wurde und auch vom Sonderetat der Europäischen Strukturfonds gegen Nazis.

Die autonome Gruppe Kommando Stalingrad hatte Christin Löchner einen Besuch im Linxxxbüro abgestattet, das aus Mitteln des Zentralrats für Judenfragen in Auschwitz-Birkenau querfinanziert wurde und auch vom Sonderetat der Europäischen Strukturfonds gegen Nazis. Weiterlesen

Mutige FDP-Politikerin gibt zu, daß die BRD kein Staat ist und wird von der Systemlesbe Anne Will unter dreckigem Gelächter abge“kanzelt“…

FDP logo

Image via Wikipedia

Mutige FDP-Politiker gibt zu, daß die BRD kein Staat ist und wird von der Systemlesbe Anne Will unter dreckigem Gelächter abge“kanzelt“…

Richard Wilhelm von Neutitschein

Richard Wilhelm von Neutitschein

Mutige FDP-Politikerin gibt zu, daß die BRD kein Staat ist und wird von der Systemlesbe Anne Will unter dreckigem Gelächter abge“kanzelt“…

Mutige FDP-Politikerin gibt zu, daß die BRD kein Staat ist und wird von der Systemlesbe Anne Will unter dreckigem Gelächter abge“kanzelt“…

Mutige FDP-Politikeringibt zu, daß die BRD kein Staat ist und wird von der Systemlesbe Anne Will unter dreckigem Gelächter abge“kanzelt“… Weiterlesen

Deutschland muß Nazi-Opfer nicht entschädigen – Bundesrepublik Deutschland spart enorm viel Geld für Auschwitz-Birkenau

Peter Early Forest im ICE unterwegs zum International Concentration Court in Den Helder auf Texel. Peter Frühwald ließ sich durch den Terroranschlag von Mossad-Agenten in Emmerich nicht beeindrucken. Im ICE wurde er "angeschossen" und in den Speisewagen entführt, wo ihm "Ziegenpisse serviert" wurde - Ostbier der Edelmarke STERNBURG EXPORT... Empört Euch, Acampada Berlin...

Peter Early Forest im ICE unterwegs zum International Concentration Court in Den Helder auf Texel. Peter Frühwald ließ sich durch den Terroranschlag von Mossad-Agenten in Emmerich nicht beeindrucken. Im ICE wurde er "angeschossen" und in den Speisewagen entführt, wo ihm "Ziegenpisse serviert" wurde - Ostbier der Edelmarke STERNBURG EXPORT... Empört Euch, Acampada Berlin...

Deutschland muß Nazi-Opfer nicht entschädigen – Bundesrepublik Deutschland spart enorm viel Geld für Auschwitz-Birkenau.

Peter Early Forest zeigte sich entsetzt; jüngst wurde er von Mossad-Agenten angeschossen, als er im ICE von Leipzig auf Kosten der StaSeVe (Erlöse unter anderem durch den Verkauf von „Orginalbögen zu je 25 Euro für wirkungslose „Zustellverbote“ von Gelben Briefen der Gerichte, der Stadtverwaltungen der nichtexistierenden Bundesrepublik Deutschland) zum Internationalen Strafgerichtshof in Den Helder auf Texel reiste. Weiterlesen

Die Erzeugung des Holocaust-Schuldkomplexes durch Tetra-4-Quadrocylin-Purifinat(II)-Iodadicum249

Railway tracks leading into the Auschwitz conc...

Fußabtretematte neben dem Berliner Brandenburger Tor für Reichsdeutsche, die sich gerne über Stolpersteinen mal die Schuhe sauber machen wollen. Denn Reichsdeutsche haben nun einmal einen angeborenen Sinn für Reinlichkeit, was wir von den Juden, den Roma und den Sinti nicht gerade sagen können. Siehe die Pest, die von Tschechen und Slowaken beklagt wird.

Die Kinder vom KonzentrationsLager Auschwitz-Birkenau. Propagandafoto des Mossad, aufgenommen im Negerland Hottenhodendino...
Die Kinder vom KonzentrationsLager Auschwitz-Birkenau. Propagandafoto des Mossad, aufgenommen im Negerland Hottenhodendino…

Die Erzeugung des Holocaust-Schuldkomplexes durch Tetra-4-Quadrocylin-Purifinat(II)-Iodadicum249

Die Erzeugung des Holocaust-Schuldkomplexes durch Tetra-4-Quadrocylin-Purifinat(II)-Iodadicum249

Die Erzeugung des Holocaust-Schuldkomplexes durch Tetra-4-Quadrocylin-Purifinat(II)-Iodadicum249

Die Erzeugung des Holocaust-Schuldkomplexes durch Tetra-4-Quadrocylin-Purifinat(II)-Iodadicum249 Weiterlesen

BILD enthüllt: Tauss gründet bald eine Pädophilenpartei zur Erforschung der Pädophilie!

Deutsch: Logo der Tageszeitung Bild
BILD enthüllt: Tauss gründet bald eine Pädophilenpartei zur Erforschung der Pädophilie!

BILD enthüllt: Tauss gründet bald eine Pädophilenpartei zur Erforschung der Pädophilie!

BILD enthüllt: Tauss gründet bald eine Pädophilenpartei zur Erforschung der Pädophilie!

BILD enthüllt: Tauss gründet bald eine Pädophilenpartei zur Erforschung der Pädophilie!

BILD enthüllt: Tauss gründet bald eine Pädophilenpartei zur Erforschung der Pädophilie!

BILD enthüllt: Tauss gründet bald eine Pädophilenpartei zur Erforschung der Pädophilie!

BILD enthüllt: Tauss gründet bald eine Pädophilenpartei zur Erforschung der Pädophilie!

Deutsch: Jörg Tauss, ehemaliger MdB (SPD) im N...

Image via Wikipedia

BILD enthüllt: Tauss gründet bald eine Pädophilenpartei zur Erforschung der Pädophilie!

Pädophilenpartei Marina Weishaupt Weisband  Kontingentjude Kontingentflüchtling Münster Jude Jüdin Konzentrationslager Zyklon Tsunami Riesenwelle Auschwitz Birkenau Theresienstadt Ghetto Warschau Holocaustdenkmal Jüdisches Museum Stararchitekt Daniel Libeskind Owen Gehry Weiterlesen

Extremismus – Märkische Verfassungsschützer setzen Aufklärung über die Fortexistenz des Deutschen Reichs 2012 fort, Reichsdeutsche begrüßen das Projekt des Staatsschutzes von Preußen

Deutsch: Logo des deutschen "Bundesamtes ...

Die Märkischen Verfassungsschützer schützen ein Phantom der jüdischen Oper "Bundesrepublik Deutschland"...

Extremismus

Radikaler Deutsches Reich Extremismus 2012

Märkische Verfassungsschützer setzen Aufklärung über die Fortexistenz des Deutschen Reichs 2012 fort, Reichsdeutsche begrüßen das Projekt des Staatsschutzes von Preußen

Berliner und Brandenburger Neonazis kundschaften das Gelände in Magdeburg aus. Dort soll am 13. Januar 2012 eine große Party der Antifa zusammen mit Neonazis starten. Zahlreiche verbotene Kriegswaffen wurden bereits vom Bundesamt für Verfassungsschutz an die Braune Zelle Zwickau ausgeliefert. Experten des Landeskriminalamtes und des Bundeskriminalamtes gehen von einem feucht-fröhlichen Blutlachenfest (Purimfest 2012) aus, wo zahlreiche arische Knaben geschächtet werden vom Rabbi von Auschwitz.

Da wollen sie klatschen und Menüs „frei Schnauze“ ausliefern „vom Pizzaboten“…

Berliner Neonazi kundschaftet das Gelände in Magdeburg aus. Dort soll am 13. Januar 2012 eine große Party der Antifa starten. Da will er klatschen und Menüs "frei Schnauze" ausliefern "vom Pizzaboten"...

Berliner Neonazi kundschaftet das Gelände in Magdeburg aus. Dort soll am 13. Januar 2012 eine große Party der Antifa starten. Da will er klatschen und Menüs "frei Schnauze" ausliefern "vom Pizzaboten"...

Darüber hinaus werde es unter anderem Fortbildungen für Polizisten, Kommunalpolitiker und andere Bürger geben, sagte der Sprecher des Innenministeriums, Ingo Decker, am Freitag in Potsdam. Weiterlesen

Dr. Bernward Thebrath. Neues aus der Area 51 und der Mondlandungslügenverschwörung

English: World Trade Center and surrounding bu...

Die Mondlandungslüge vom Holopatentamt, Wall Street, Financial District, Manhattan, New York, New York Baruch & Rothschild freres

In diesem Schuljahr fordert das Kanzlerkasparamt unter dem Bundeszappelbuden-präsidenten Gerhard Wisnewski alle völlig durchgeknallten Schülerinnen und Schüler auf, sich mit dem Thema „Neues aus der Area 51 und der Mondlandungslügen – bastelt das Holopatent-Amt nur Verschwörungstheorien zusammen?“ an einem bnaibritischbundesweiten Wettbewerb zu beteiligen. Dr. Bernward Thebrath berichtet aus seiner Lounge in der JVA München, aus dem Hochsicherheitstrakt der Jüdischen Synagoge, wo er zur Zeit an einem G*ttesdienst teilnehmen darf.

120 Wall Street in the Financial District of D...

Neubabylonische Siedlung des Antichristen aus der Crown City Vatikanstadt, der Fischpapst. 120 Wall Street in the Financial District of Downtown Manhattan, New York City, as seen from the East River.

Der Jude und Holocaustexperte Dr. Caio Koch-Weser ist Mitglied der juristischen Fakultät der Holopatentuniversität Auschwitz-Birkenau. Er stellte im Kanzlerkasparamt das neue Thema des Schüler-Wettbewerbs „Gab es vor 1933 schon mehrere Holocaustopfer?“ vor, parallel zu dem unsere Zeitung DER STÜRMER einen Regional-Wettbewerb organisiert. Im Herbst jeden Jahres treffen sich rund hundert drogensüchtige und sexabhängige Schülerinnen und Schüler der HOdenwaldschule im Kanzlerkasparamt in Auschwitz-Birkenau. Sie werden von jüdischen Staatszappelbuden-minister Bernie Madoff-Altmann geehrt als Sieger im alljährlichen Wettbewerb der „Nationalsozialistischen Initiative Printmedien“, also der jüdischen Zeitungen und Zeitschriften „in Auschwitz-Birkenau und überregional“. Thema des Wettbewerbs in diesem Schuljahr ist: „Judenfreiheit – was geht’s mich an?“ Eine Schulklasse aus Essen hatte zum Thema einen fast zwei Meter hohen Freiheitspenis gebastelt nach dem Vorbild der Washington-Statue in Washington DC von New York:

Wer diesen Penis sieht, denkt sofort an die im jüdischen Hollywood simulierten Terror-Anschläge vom 11. September 2001, die gezielte Anschläge auf unsere Freiheit waren. Seitdem hat der Überwachungswahnsinn zugenommen, und täglich werden neue Videokameras in den Schlafzimmern installiert, damit dsa Bundeskasparamt immer frische Youporn-Videos auf deutsch gucken kann. Und eine grundlegende Freiheit unserer Gesellschaft ist die Pressefreiheit, ohne die alle Freiheit nichts ist. Deshalb hatten die Schüler eine geniale Idee, als sie die Statue modellierten: Die Freiheit – symbolisiert durch das Geschenk der 33 Grad-Freimaurer Frankreichs an ihre „BRüder“ in den Vereinigten Staaten des Schwachsinns, der LIBERTY – hält die Zeitung wie eine Fackel in der Hand! Dieser Stumpf der LIBERTY-Fackel hat ein jüdischer Architekt auch durch das Symbol der frei gewählten politischen Form des Deutschen Volkes gerammt, den Deutschen Reichstag. Der Deutsche Reichstag wird seit 1990 von den Juden als Bundeszappelbude mißbraucht. Täglich neue Skandale, täglich neue Hurereien, täglich neue Kreditoffenbarungen, täglich neue Facebook-Chatter aus der Christlich-Pädophilen Partei Deutschlands (CPPD)… Weiterlesen