Volksbetrug und BRD-Schwindel: Erteilung von Apostillen und Legalisationen

Sie Itek Masak Mirah

Sie Itek Masak Mirah (Photo credit: hack87)

Erteilung von Apostillen und Legalisationen

Apostillen und Legalisationen sind verschiedene Formen der Beglaubigung von Urkunden und werden im internationalen Urkundenverkehr benötigt

Apostillen werden für Vertragsstaaten des Haager Übereinkommens vom 05.10.1961 zur Befreiung ausländischer öffentlicher Urkunden von der Legalisation (Bundesgesetzblatt II 1965 Seite 875) ausgestellt.

Wenn Sie die Erteilung einer Apostille oder einer Legalisation für Urkunden der Justizbehörden oder der ordentlichen Gerichte des Landgerichtsbezirks benötigen, wenden Sie sich bitte an: Weiterlesen

Zweites Protokoll – Die Kastenlehre der Welt

ZDF logo

ZDF logo (Photo credit: Wikipedia)

Zweites Protokoll – Die Kastenlehre der Welt.

via Richard Wilhelm von Neutitschein und Norbert Rudolf Schittke

Zweites Protokoll – Die Kastenlehre der Welt.

via Richard Wilhelm von Neutitschein und Norbert Rudolf Schittke

via Richard Wilhelm von Neutitschein und Norbert Rudolf Schittke

via Richard Wilhelm von Neutitschein und Norbert Rudolf Schittke

via Richard Wilhelm von Neutitschein und Norbert Rudolf Schittke Weiterlesen

Richard Wilhelm von Neutitschein enthüllt: Sechs geheime Masturbationspläne der Israelischen Regierung gegen das Deutsche Volk!!!

Studentinnen Rauhes Haus

Studentinnen Rauhes Haus (Photo credit: Presse.Nordelbien)

Richard Wilhelm von Neutitschein enthüllt: Sechs geheime Masturbationspläne der Israelischen Regierung gegen das Deutsche Volk!!!

Um das Deutsche Volk weiterhin im Sinne der Umerziehung des Deutschen Volkes – siehe die AGENDA 45 bzw. den Masterplan 1945 von dem Juden Kaufmann und Morgenthau – davon abzubringen, Kinder zu zeugen und in die Welt zu setzen und so wieder die Wehrkraft herzustellen, werden intelligente Methoden beworben zur Verharmlosung der Onanie, der Masturbation, der Selbstbefriedigung, der Selbstbefleckung, des Analverkehrs, der Arschvotzenfickerei, und das auf eine sehr rechtsextreme Art und Weise.

Der neueste Trick ist ein Minivibrator, der jetzt in einem Pilotversuch an einer Uni installiert worden ist. Weiterlesen

Bremsgeräusche – Januar 2012 – wieder seltsame himmlische Geräusche weltweit

Bremsgeräusche – Januar 2012 – wieder seltsame himmlische Geräusche weltweit

Schirmherr des SIRIUSNETWORK von Susanne Verena Kuni – der Heilige Alexander Herzen vom einsamen Ufer – Hier waren die Bremsgeräusche der Erde beim Einparken im Sirius am deutlichsten vernehmbar. Die Sirius-Base in Neuschwabenland.

Schwingender Planet
Die Erde brummt

Die Erde schwebt nicht still durchs All – sie brummt und wummert in zahlreichen Tonlagen. Forscher sind fasziniert von den Geräuschen, die der Planet von sich gibt. Denn sie können wertvolle Informationen darüber liefern, wie Atmosphäre, Ozeane und Kontinente zusammenwirken.

Alexander Herzen

Schirmherr des SIRIUSNETWORK von Susanne Verena Kuni - der Heilige Alexander Herzen vom einsamen Ufer

Aktuelle WARNMELDUNG vom SIRIUSNETWORK für mehr Frieden und Gerechtigkeit in der jüdisch koscheren Welt

…Wie auch immer – es ist immer in dieser Zeit in erster Linie angeraten, daß wir alle unsere Gottesanbindung im Herzen kultivieren – es ist wie mit dem Sterben – eine alte Erde stirbt – eine neue Erde wird geboren –
wir wissen nicht diese Stunde!!!

Bremsgeräusche – Januar 2012 – wieder seltsame himmlische Geräusche weltweit

Schirmherr des SIRIUSNETWORK von Susanne Verena Kuni – der Heilige Alexander Herzen vom einsamen Ufer – Hier waren die Bremsgeräusche der Erde beim Einparken im Sirius am deutlichsten vernehmbar. Die Sirius-Base in Neuschwabenland.

Bremsgeräusche – Januar 2012 – wieder seltsame himmlische Geräusche weltweit

Schirmherr des SIRIUSNETWORK von Susanne Verena Kuni – der Heilige Alexander Herzen vom einsamen Ufer – Hier waren die Bremsgeräusche der Erde beim Einparken im Sirius am deutlichsten vernehmbar. Die Sirius-Base in Neuschwabenland.

Bremsgeräusche – Januar 2012 – wieder seltsame himmlische Geräusche weltweit

Schirmherr des SIRIUSNETWORK von Susanne Verena Kuni – der Heilige Alexander Herzen vom einsamen Ufer – Hier waren die Bremsgeräusche der Erde beim Einparken im Sirius am deutlichsten vernehmbar. Die Sirius-Base in Neuschwabenland.

Weiterlesen

Sind die Juden eigentlich die besseren Menschen auf der Welt?

Ueber die Veredlung der Menschen besonders der...

Ueber die Veredlung der Menschen besonders der Juden durch die Regierung. Von August Ferdinand Lueder (1760–1819).

Sind die Juden eigentlich die besseren Menschen auf der Welt?

Sind die Juden eigentlich die besseren Menschen auf der Welt?

Sind die Juden eigentlich die besseren Menschen auf der Welt?

Sind die Juden eigentlich die besseren Menschen auf der Welt?

Sind die Juden eigentlich die besseren Menschen auf der Welt?

Sind die Juden eigentlich die besseren Menschen auf der Welt?

Sind die Juden eigentlich die besseren Menschen auf der Welt?

Sind die Juden eigentlich die besseren Menschen auf der Welt?

Sind die Juden eigentlich die besseren Menschen auf der Welt?

Sind die Juden eigentlich die besseren Menschen auf der Welt? Weiterlesen

Deutsche Markenfilme ab 18 mit jungen jüdischen Stars am Start

Meine neuen Reichsschätze - Tina Wendt und das ReichsDeutsche Schwarzsonnenreich auf UFO-Expedition zum Sirius mit Vrils und Hanebus

Meine neuen Reichsschätze - Tina Wendt und das ReichsDeutsche Schwarzsonnenreich auf UFO-Expedition zum Sirius mit Vrils und Hanebus

Deutsche Markenfilme ab 18 mit jungen jüdischen Stars am Start

Präsentiert von der Stefan G. Weinmann Medien-Gruppe.

Liebe Freunde. Nachdem mit RA RAMM aus dem Folterkeller mit Psychopharmaka im Essen mir die Flucht ermöglicht wurde aus Alzeymer, bin ich jetzt auf mein Rittergut zurückgekehrt und stehe nun vor dem Scherbenhaufen, den die Polizei GmbH, der Gerichtsvotzenschlecker und die jüdische Justiz angerichtet haben. Auch der Impotenzverwalter ist ein stinkendes Arschloch.

Allein – es gibt einen Lichtblick.

Dem RA Rammstein und der Lady Madonna von den Beatles ist ein Sternstunde beschert worden zum Wintersonnenwendefest. Ein Knäblein hat das Licht der Welt erblickt. Und so ist „die Maria der Reichsdeutschen“ Tina Wendt zusammen mit „dem Josef der Reichsdeutschen“, Rechtsanwalt Rammstein, „der Jesusknabe der Reichsdeutschen“ beschert worden.

An artist's impression of Sirius A and Sirius ...

Der Sirius und die UFOs von Tina Wendt und ihrem Deutschen Schwarzsonnenreich mit Vrils und Hanebus

Dabei waren Tina Wendt und ich lange im Kreuzfeuer der Kritik. Auch der Reichsverkehrsminister bzw. der Reichsjustizminister wurden immer wieder verdächtigt, mit der Reichspräsidentin Tina Wendt vom Deutschen Schwarzsonnenreich auf UFOs, Vrils und Hanebus in Alzey zwischengelandet zu sein für etliche Schäferstündchen. Das ist natürlich alles erstunken und erlogen. Nur die Tatsachen zählen, aber auch für mich. Weiterlesen

Pussy DE LUXE oder Judenhaß vom feinsten: Der Nazi Horst Mahler (StaatSSchützer mit dem Privileg des Hitler-Grußes) im Gespräch mit dem Winzermeister Stefan G. Weinmeister

English: German neonazis Horst Mahler (left) a...

Neonazi Horst Mahler zeigt den Hitler-Gruß und verhöhnt die Überlebenden des Holocausts und beschimpft die "Bundeszappelbude" BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND GMBH... Der StaatSSchutz schaut tatenlos zu!

Der Judenhaß heute:

Dr. Martin Luther, dessen 500. Jahrestag der Reformation vom Satanspapsttums des Fischpapstes und Antichristen im Jahre 2017 bald bevorsteht, veröffentlichte im Jahre 1543 das sagenhafte Buch: DIE JUDEN UND IHRE LÜGEN…

Aus einem Briefwechsel der Neonazis Oberlercher, Weinmann und Horst Mahler:

„—– Original Message —–
From: Horst Mahler <mailto:hm@deutsches-kolleg.org>
To: Reinhold Oberlercher <mailto:oberlercher@deutsches-reich.de>
Sent: Saturday, November 15, 2003 12:43 PM
Subject: Was mit den Juden zu geschehen hat

—–Ursprüngliche Nachricht—–
Von: Horst Mahler [mailto:hm@deutsches-kolleg.org]
Gesendet: Samstag, 15. November 2003 12:41
An: Stefan Weinmann
Betreff: AW: Jahwe verleiht ihnen die Lizenz zum Töten

Lieber Herr Weinmann,

die Juden, die – ohne Bürger des Deutschen Reiches zu sein – sich nach dem 5. Mai 1945 auf Deutschem Boden niedergelassen haben, sowie deren Nachkommen halten sich hier widerrechtlich auf und werden das Deutsche Reich nach Wiederherstellung seiner Handlungsfähigkeit – wie die anderen Ausländer auch – verlassen müssen. Weiterlesen