Asylanten bekommen jetzt HARTZ4 – kommt jetzt die Negerschwanzschwemme aus Schwarzafrika?

Bundesarchiv Bild 183-45807-0001, Kleinwanzleb...

Bundesarchiv Bild 183-45807-0001, Kleinwanzleben, Maschine der MTS (Photo credit: Wikipedia)

Asylanten bekommen jetzt HARTZ4 – kommt jetzt die Negerschwanzschwemme aus Schwarzafrika?.

via

Asylanten bekommen jetzt HARTZ4 – kommt jetzt die Negerschwanzschwemme aus Schwarzafrika?.

Richard Wilhelm von Neutitschein und Fürst Norbert Schittke zu Romberhall im Schweinestall zu Romberkall, Reichspräsident und Reichskanzler auf Ewigkeit des Großgermanischen Imperiums mit Sitz in Rom, Petersdom als Titular des wahren Papsttums der Tränen der Kleopatra und der Aufrechten Kinderfreunde

Schittke, Neutitschein, Lorenz, Dr. Ebel, Ahlers, Karl von Arnheim und Freunde über das Problem eines Negerschwanzes in einer weißen Muschi.

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Jude & Jemma

Jude & Jemma (Photo credit: JamesNixonSteel)

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Jude Chow

Jude Chow (Photo credit: SFU Public Affairs and Media Relations)

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Jude's 3rd Birthday

Jude’s 3rd Birthday (Photo credit: positivelypurple)

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Jude Expressions

Jude Expressions (Photo credit: the doodlers)

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Jude Deveraux The Raider

Jude Deveraux The Raider (Photo credit: Meg Sense)

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“

Stefan G. Weinmann gründet als Nasi vom Weinberg den Sanhedrin von Mannheim: „Ich bin Jude, ich darf das!“ Weiterlesen

Wer sind Wir – Alleinige und außerordentlich kommissarisch vom Mossad ermächtigte Reichsleitung vom Deutschen Reich in der Nachfolge von Ebel Schittke und Kuklinski

Logo Deutsche Reichspost

Logo Deutsche Reichspost (Photo credit: Wikipedia)

Wer sind Wir
Reichsleitung vom Deutschen Reich

Gesetzliche Amtsanschrift:
Reichspräsidialamt, Spreeweg 1, 1 Berlin
c/o
Überleitungs-Postanschrift:
Justitia Deutschland, Abteilung Reichsamt
Alt Vorst 20,
41564 Kaarst-Vorst

Möchten Sie mit den verantwortlichen Staatssekretären in Kontakt treten, dann nehmen Sie bitte über nachfolgende ePost-Adressen den Erstkontakt auf. Herzlichen Dank für das Verständnis.

Kontaktdaten per Weltnetz bzw. per ePost:
Volks-Bundesrath:
presse@volks-bundesrath.info
Volks-Reichstag-Präsident:
praesident@volks-reichstag.info
Volks-Reichstag-Vizepräsident:
vizepraesident@volks-reichstag.info
Volks-Reichstag-Schriftführer:
kontakt@volks-reichstag.info
Volks-Reichstag-Presse:
presse@volks-reichstag.info
—————————————————
Reichspräsidium über Presseamt:
repia@reichspraesidium.de
—————————————————

Stamp in occupied Germany, 1946: the neutral e...

Stamp in occupied Germany, 1946: the neutral expression Deutsche Post instead of Deutsche Reichspost, but still the old currency RM (Reichsmark). (Photo credit: Wikipedia)

Zentrale vom Reichsamt: kontakt@reichsamt.info
Staatssekretär des Innern:
zentrale@reichsamt.info
Polizeidirektor der Reichspolizei: reichspolizei@reichsamt.info
Stabschef der Reichspolizei: reichspolizei-stab@reichsamt.info
Reichspresseamt:
repia@reichspraesidium.de
Reichsdruckerei:
kontakt@reichsdruckerei.info
Reichsschatzamt:
zentrale@reichsamt.info
Reichswirtschaftsamt:
reichswirtschaftsamt@reichsamt.info
Reichsgewerbeamt:
reichsgewerbeamt@reichsamt.info
Deutsche Reichspost:
deutsche-reichspost@reichsamt.info
Reichsverkehrsamt: verkehrsamt@reichsamt.info
Reichseisenbahnamt: eisenbahnamt@reichsamt.info
Reichspatentamt: zentrale@reichsamt.info
Reichsamt für Energie: energie@reichsamt.info
Reichsamt für Menschenrechte: menschenrechte@reichsamt.info
Reichsamt Geisteswissenschaften: coragewissen@reichsamt.info
Reichsamt Geisteswissenschaften: peragewissen@reichsamt.info

Postcode zones of Deutsche Reichspost, 1943 De...

Postcode zones of Deutsche Reichspost, 1943 Deutsch: Postleitgebiete der Deutschen Reichspost, 1943. (Photo credit: Wikipedia)

Reichsamt für Ernährung: erlafo@reichsamt.info
Auswärtiges Amt: zentrale@reichsamt.info
Reichskolonialamt: zentrale@reichsamt.info
Botschaft Weißrußland: weissruss-botschaft@volks-bundesrath.info
————————————————–
Reichsjustizamt: zentrale@reichsjustizamt.de
Reichsjustizamt: poststelle@reichsjustizamt.de

Postcode zones of Deutsche Reichspost, 1946 De...

Postcode zones of Deutsche Reichspost, 1946 Deutsch: Postleitgebiete der Deutschen Reichspost, 1946. (Photo credit: Wikipedia)

Verfassungsschutz: verfassungsschutz@reichsjustizamt.de
Kommission Volksschutz: kommission@reichsjustizamt.de
Amt für Heimathwesen: heimathwesen@reichsamt.info
Amt gegen Terrorismus: rabestte@reichsamt.info
Reichsgericht: reichsgericht@reichsjustizamt.de
Justitia Deutschland: verwaltung@justitia-deutschland.org
Deutsche Recht-Konsulenten: verband@recht-konsulent.org
Präsident Reichsverband-DRK:praesident@recht-konsulent.org
Volks-Hilfe: info@volks-hilfe-deutsches-reich.info
————————————————–

Volks Railway, Brighton

Volks Railway, Brighton (Photo credit: kagey_b)

WIR erheben ab sofort den Anspruch, das echte und einzige richtige Reichsamt im Deutschen Reich zu sein, denn die Zeit ist gekommen, das Deutsche Volk endlich in einen souveränen Staat zu führen.

WIR betrachten uns als handlungsfähige Reichsleitung und fühlen uns berufen aus dem Volk an das Volk und an die derzeitigen fremdgesteuerten Politiker,sowie an alle sogenannten Patrioten zu appellieren, sich endlich zum einzig richtigen Deutschland und die gemeinsame „Deutsche Wurzel“ zu bekennen. Unser Volks- und Heimatstaat Deutschland im Deutschen Reich, gemäß der verbindlichen Staatsgrenzen vom 31. Juli 1914.

In unseren Reihen haben sich Menschen (ohne jeglichen Rassen- oder Volkszwang) zusammengefunden, um der ganzen Welt zu sagen, daß auch Deutschland und seine Bewohner das Recht auf einen freien, friedvollen und gerechten Staat unter den Staaten der Welt haben und nach fast 100 Jahren der Fremdverwaltung dieses nun endgültig einfordern.

„WIR FORDERN DAS RECHT AUF HEIMAT“

Wenn alle Macht vom Volke ausgehen soll, dann werden wir es hier und heute nicht vermeiden können, uns endlich zu einem gemeinsamen Volk zu bekennen. Ein Erdenvolk in einem Staatsgebiet „unsere Heimat“ und einer Volkspolitik, die sich mit ganzer Kraft und Macht für einen Weltfrieden, ohne Krieg, Armut, Hungersnöte, Lügen, Staatsterrorismus und Umweltterrorismus einsetzt. Ein Volk, das die Erde in Harmonie und Eintracht bewohnt und das mit dem Universum und all seiner Schöpfung, EINS wird.

WIR, das bist DU, mit uns gemeinsam als VOLK.

Unsere Motivation und unser Antrieb zu diesen Weltnetzseiten, sowie unserem Tun und Handeln leiten wir aus dem Freien Willen, die Verantwortung für sich und das gesamte Deutsche Volk zu übernehmen.

Alle bisher als Reichsregierung auftretenden Gruppierungen, aber auch sonstige sich als Ämter, oder Selbstverwalter bezeichnenden Organisationen lenken zum Schaden der Deutschen von der Wahrhaftigkeit des Staates Deutsches Reich ab. Die Nutzung und Veröffentlichung irreführender und falscher Staatskennzeichen, wie beispielsweise die vielen unterschiedlichen Reichsadler und Reichsflaggen helfen nur den ausbeuterischen Mächten und deren Vasallen, sonst niemand. Was diese Gruppierung  betreiben ist nichts anderes als Hochverrat am eigenen Volk und Staatsterrorismus gegen das Deutsche Reich.

Unsere rechtliche Legitimation ist in unseren Weltnetzseiten erklärt. Die völkerrechtliche Legitimation erklärt sich aus unserem Bewußt SEIN, unserer Treue und Liebe zur Heimat und der Gewißheit, daß es kein Zufall ist, daß wir heute hier und jetzt in Deutschland leben und zukünftig leben wollen.

Wir bitten um Verständnis, wenn Ruhe, Sachlichkeit und das (Ab)Warten zu unseren momentanen Tugenden gehört. Die Wahrheit braucht keine Hetze, Gewalt und keinen Terror, sie braucht Menschen, die besonnen und ehrlichen Herzens im Namen des Deutschen Volkes Verantwortung übernehmen und vorbereitend Handeln.
Materielle Werte, die sich in Namen, Rang und Stellungen widerspiegeln, sind nicht maßgeblich, allenfalls eine Visitenkarte die der Unterscheidung einzelner verantwortungsbewußter Personen in unserer Volksgemeinschaft dienen.

Meine Erfahrung hat gezeigt, daß der richtige Weg schon immer steinig, gefährlich und trügerisch ist und daß alles im Leben zum richtigen Zeitpunkt seinen richtigen Lauf nimmt.

Nach jahrzehntelangem Lügen und Betrug am Deutschen Volk, kommt nun die Zeit des Erwachens, der Erkenntnis, der Wahrheitsfindung, aber auch der Selbstfindung.

Die Dunkelheit weicht durch die Beseitigung von Angst, Haß und Neid mehr und mehr dem stärker werdenden Licht. Es ist die Zeit des Reinigens und des Befreiens, die Zeit des bewußten SEIN.

WIR sind die Schöpfer unser Gegenwart und Zukunft.
„Bewußt SEIN bedeutet ICH BIN“

Erhard Lorenz 11.09.2011

Unsere Kontaktdaten

Unsere Überleitungs-Postanschrift:
Justitia Deutschland
Abteilung Reichsamt
Alt Vorst 20,
41564 Kaarst-Vorst

Personenausweis / Diese Dokumente basieren in Anlehnung an den im Jahre 1871 gegründeten Staat Deutsches Reich, unter Nichtberücksichtigung von Vorschriften, Gesetzen und Anweisungen der Nachfolgekonstrukte von vorgetäuschten und völkerrechtlich nicht vom Volke ermächtigte Staatsregierungen, wie die der Weimarer Republik, dem Großdeutschen Reich auch Drittes Reich genannt und die eines „Bundes“ ein von den Alliierten willkührlich gegründetes Wirtschaftsgebiet auf dem Staatsgebiet des Deutschen Reiches, bekannt unter der BRD.

Kontaktdaten

Unsere Überleitungs-Postanschrift:
Justitia Deutschland
Abteilung Reichsamt
Alt Vorst 20,
41564 Kaarst-Vorst

„Hodendino meint“ – neues aus der Hölle der BRD-Deppen…

Sergey Brin

Sergey Brin (Photo credit: Wikipedia)

Originalzitat (Original! Echt! 100% pur und umweltfreundlich recyclebar)

Und bei uns heisst es auch nicht abweisend

„Das haben wir schon x-mal erklärt!“

oder

„Da können Sie doch selbst danach goooogeln!“

Bei uns wird es jedem gern x-mal erklärt, auch wenn es noch so ermüdend wird mit der Zeit.

Nun ja. Bei uns heißt es „judeln“ und nicht goooogeln. Warum? Weil der Erfinder, ein Onkel aus Amerika von Frau Angela Kasner-Merkel-Sauer, der Judenprofessor Kasner die Zahl Google erfunden hat. Weiterlesen

Nach der Verhaftung – wie geht es weiter? Stefan G. Weinmann in die Zwangspsychiatrie eingekerkert. Aktiv-Psychodrogen!!!

This is the song Rammstein.

Image via Wikipedia

Nach der Verhaftung – wie geht es weiter? Stefan G. Weinmann in die Zwangs-psychiatrie eingekerkert. Aktiv-Psychodrogen!!!

LETZTE MELDUNG DES EDLEN REICHSRITTERS!!!

FREITAG, 10. FEBRUAR 2012

so wies aussieht sind sie hier

abmarsch…die polizei ist hier Weiterlesen

Volkstod-Seifenoper geht weiter. Die Dreilochsächsin Löchner geifert weiter gegen das Deutsche Volk

Deutsch: Text der Ansprache von Kaiser Wilhelm...

Richard Wilhelm von Neutitschein

Volkstod-Seifenoper geht weiter. Die Dreilochsächsin Löchner geifert weiter gegen das Deutsche Volk.

Richard Wilhelm von Neutitschein

via Volkstod-Seifenoper geht weiter. Die Dreilochsächsin Löchner geifert weiter gegen das Deutsche Volk. Weiterlesen

Telefonterror durch Deutscher Inkassodienst (DID) & Co… – wie verhalte ich mich gegenüber den Inkassodiensten, weil ich „Schulden habe“?

Balkendiagramm der Staatsverschuldung (Öffentl...

Schulden der insolventen Bundesrepublik Deutschland

Telefonterror durch Deutscher Inkassodienst (DID) & Co… – wie verhalte ich mich gegenüber den Inkassodiensten, weil ich „Schulden habe“?

Schuldnerberatung, Insolvenzverfahren, Ratenzahlungen, Ratenzahlungsvereinbarung, Offenbarungseid,

eidesstattliche Versicherung, Gerichtsvollzieher, Obergerichtsvollzieher, Pfändungs-und Überweisungsbeschluß, Pfändung,

Sitz des Gerichtsvollziehers des Amtsgerichts von Tirschenreuth, sagt Richard Wilhelm von Neutischein, der sich auch über die Absurdität des Vorwurfs der Holocaustleugnung in einem Fachvortrag im KonzentrationsLager Auschwitz-Birkenau äußerte anläßlich des Fachkongresses der NSDAP-Veteranan und Holocaustleugner in der Bundesrepublik Deutschland GmbH

Sitz des Gerichtsvollziehers des Amtsgerichts von Tirschenreuth, sagt Richard Wilhelm von Neutischein, der sich auch über die Absurdität des Vorwurfs der Holocaustleugnung in einem Fachvortrag im KonzentrationsLager Auschwitz-Birkenau äußerte anläßlich des Fachkongresses der NSDAP-Veteranan und Holocaustleugner in der Bundesrepublik Deutschland GmbH

Ordnungswidrigkeiten, OWiG, Ordnungswidrigkeitengesetz, Ordnungswidrigkeitsgesetz Weiterlesen