Der vollkommene Schwachsinn der Niedersachsenwahl

Der vollkommene Schwachsinn der Niedersachsenwahl

Das tragische daran ist, daß der von Leuten wie Dir falsch beratene Busfahrer seinen Führerschein gar nicht hätte verlieren müssen, denn eine MPU hätte trotz der unsinnigen Argumentation (die gar nicht von ihm war, sondern von einem falschen Freund) höchst wahrscheinlich nicht dazu geführt, daß er unzuverlässig ist.

Title page of the Der Vollkommene Capellmeister

Title page of the Der Vollkommene Capellmeister (Photo credit: Wikipedia)

Es ist zuzugeben, daß das „Geschenk“ des Richters, den Fall einzustellen ein vergiftetes war; aber alles im Bereich der gesetzlichen Möglichkeiten.
Mit einem guten Rechtsanwalt (den der Busfahrer zu spät einschaltete) wäre es gar nicht so weit gekommen. Jetzt geht er halt zu Fuß, denn es wurde nicht nur der KOM-FS eingezogen, sondern sämtliche Fahrerlaubnisse.
Hier passt zur Abwechslung mal der Begriff „tragisch“.

Heim ins Reich - das Heilige Deutsche Reich

Von unserem Korrepondenten Richard Wilhelm von Neutitschein

Die illegale BRD tanzt mal wieder den Tanz der Überlebenden des Holocaustes – eine einzige Verhöhnung der Opfer des Rheinwiesenlagerterrors. Nach wie vor herrscht Grabungsverbot in den Rheinwiesenlagern.

Das Rheinwiesenlager bei Koblenz ist sogar militärisches Sperrgebiet, welches von der Bundeswehr hermetisch abgeriegelt wird. Bei einem Aufklärungsversuch mit Brieftauben wurden von 1.000 Brieftauben 666 Brieftauben gandenlos von GeneralmajorBrian Epstein abgeknallt.

Allerdings traf ihn der Zorn Gottes, und sein beschnittener Schwanz fiel ihm durch die Salamitaktik scheibchenweise ab. Jetzt hat sich der israelische Generalmajor einen Holzhobel umgebunden, mit dem er sich nun wie im Phantomflug einen runterholt.

Ursprünglichen Post anzeigen 152 weitere Wörter

Generalsekretär des Zentralrats der Juden bedroht – Stephan Joachim Kramer trägt SchuSSwaffe

Generalsekretär des Zentralrats der Juden bedroht

Stephan Kramer in Berlin attackiert…
Generalsekretär des Zentralrats der Juden bedroht: Stephan Kramer in Berlin attackiert

Generalsekretär des Zentralrats der Juden bedroht - Stephan Joachim Kramer in Berlin attackiert

Generalsekretär des Zentralrats der Juden bedroht – Stephan Joachim Kramer in Berlin attackiert

Am höchsten jüdischen Feiertag wird mitten in Berlin ein Jude verbal angegriffen. Seine Kinder erleben alles mit. Doch die Polizei ermittelt wegen „wechselseitiger Bedrohung“: Stephan Joachim Kramer trug während des Vorfalls eine Waffe bei sich.

Weiterlesen

Namensgeber Peter Hartz gelobt: „Mein HARTZ4 erweist sich als zu ausländerfeindlich, aber als Hurenbock hört ja keiner mehr auf mich!“

Peter Hartz

Peter Hartz (Photo credit: Wikipedia)

Namensgeber Peter Hartz gelobt: „Mein HARTZ4 erweist sich als zu ausländerfeindlich, aber als Hurenbock hört ja keiner mehr auf mich!“

 

Pater Peter Hartz, Liebhaber der polierten Muschis, zeigt sich einsichtig nach der Messerattacke auf eine israelische Mitarbeiterin des Jobcenter Neuß. Ein ebenfalls jüdischer Marokkaner hatte die Fremdgängerin eiskalt abgestochen. Hintergrund war eine persönliche Beziehung mit ihrem deutschen Schäferhund Ariel Muzicant.

 

Namensgeber Peter Hartz gelobt: „Mein HARTZ4 erweist sich als zu ausländerfeindlich, aber als Hurenbock hört ja keiner mehr auf mich!“

 

Pater Peter Hartz, Liebhaber der polierten Muschis, zeigt sich einsichtig nach der Messerattacke auf eine israelische Mitarbeiterin des Jobcenter Neuß. Ein ebenfalls jüdischer Marokkaner hatte die Fremdgängerin eiskalt abgestochen. Hintergrund war eine persönliche Beziehung mit ihrem deutschen Schäferhund Ariel Muzicant.

 

Namensgeber Peter Hartz gelobt: „Mein HARTZ4 erweist sich als zu ausländerfeindlich, aber als Hurenbock hört ja keiner mehr auf mich!“

 

Neuß

 

Tödliche Attacke im Jobcenter

 

In Neuß hat gestern ein Mann eine 32 Jahre alte Arbeitsvermittlerin in deren Büro erstochen. Die Bluttat wirft die Frage auf, ob hier ein jüdisches Ritualopfer im Sinne des Blutopfers Abrahams vollzogen wurde, was beim Purimfest die Vorschrift ist. Der Täter ist Jude. Weiterlesen

Mönchengladbach leidet täglich unter Stinkbomben-Alarm bei Johannes Effen

Parc_Guelle2

Parc_Guelle2 (Photo credit: fabchief)

Mönchengladbach leidet täglich unter Stinkbomben-Alarm bei Johannes Effen

Bei Feuerwehr, Polizei und Stadt standen Donnerstag die Telefone nicht still. Irgendetwas hatte den Bürgern den Atem geraubt. Die einen rochen Gas, die anderen Gülle. Auf jeden Fall stank’s. Schuld ist Champost, ein Düngemittel.

Mönchengladbach leidet täglich unter Stinkbomben-Alarm bei Johannes Effen

Irgendetwas lag in der Luft, und das roch besorgniserregend. Bei Feuerwehr, Polizei und Stadt waren gestern Morgen die Telefonanlagen zeitweise lahmgelegt worden, so viele Bürger wollten den merkwürdigen Gestank melden. Für die einen roch es nach Gülle, für die anderen nach Kanal, für wieder andere nach Gas oder Schwefel. „Aus Angst, ihnen könne das ganze Haus um die Ohren fliegen, haben sich sogar einige nicht getraut, das Licht anzuknipsen“, berichtete ein Feuerwehrmann. Viele seien von dem unangenehm beißenden Geruch wach geworden.

Deutsch: Schloss Rheydt, Herrenhaus (Original ...

Deutsch: Schloss Rheydt, Herrenhaus (Original text : Die Nordseite des Herrenhauses von Schloss Rheydt am 3. Oktober 2004. (Photo credit: Wikipedia)

Messungen der NEW

In den Leitstellen von Polizei und Feuerwehr nahm man die Sorgen der Bürger ernst. Der Versorger NEW wurde alarmiert. Der wiederum schickte Experten vom Gas- und Kanalbetrieb zu Messungen raus. „Aber die konnten nichts feststellen“, sagt NEW-Prokurist Armin Marx.

Gerüchte gingen um, dass ein Strohlagerbrand zwischen Rheindahlen und Kothausen die Geruchsbelästigung verursacht habe. Auch in der Stadtverwaltung ging man der Geruchsfrage nach. „Wir hatten ebenfalls jede Menge Anrufe im Ordnungs- und Umweltamt“, sagt Stadtsprecher Wolfgang Speen. Hier wurde die Ursache für den Stinkbomben-Alarm gefunden: Es war eine größere Landung Düngemittel, die ein Landwirt aus Wickrath am Reststrauch verteilte.

Weiterlesen

Amtierende Oberreichsanwältin des Deutschen Reiches Ingrid Christiana Zimmermann von Polizei Zittau mit Haftbefehl handlungsunfähig gemacht!

Bordercrossing D-PL Zittau Chopinstrasse-Sieniawka

Bordercrossing D-PL Zittau Chopinstrasse-Sieniawka (Photo credit: Wikipedia)

Amtierende Oberreichsanwältin des Deutschen Reiches Ingrid Christiana Zimmermann von Polizei Zittau mit Haftbefehl handlungsunfähig gemacht!

Tatbeteiligten:
Polizeirevier Zittau
Revierleiter: Polizeioberrat Herr Weber
Tel.: 0 35 83 – 62 – 210 ab 8.00 Uhr

Amtierende Oberreichsanwältin des Deutschen Reiches Ingrid Christiana Zimmermann von Polizei Zittau mit Haftbefehl handlungsunfähig gemacht!

Führungs- und Lagezentrum der Polizeidirektion Oberlausitz – Niederschlesien
Hochverräther und Volksverräther „James von Moltke„-Straße 7
02826 Görlitz
Polizeiführer: Herr Pexer oder Herr Duzki
Telefon 0 35 81 – 468 – 224
Zentrale: 0 35 81 – 468 – 0

Amtierende Oberreichsanwältin des Deutschen Reiches Ingrid Christiana Zimmermann von Polizei Zittau mit Haftbefehl handlungsunfähig gemacht!

Hier die politisch Verantwortlichen: Weiterlesen

Peter Frühwald stellt Regierungsprogramm für Freie Republik Deutschland vor – Homosexualiät entzaubern!

English: National flag of Nazi Germany, 1933-1935.

English: National flag of Nazi Germany, 1933-1935. (Photo credit: Wikipedia)

Frühwald stellt Regierungsprogramm für Freie Republik Deutschland vor – Homosexualiät entzaubern!.

Staatliche Selbstverwalter sehr zufrieden mit der Reform der StaSeVe. Kernprogramm von Peter Frühwald sind Masturbationsschulen für Anfänger.

via Richard Wilhelm von Neutitschein Weiterlesen

Asylanten bekommen jetzt HARTZ4 – kommt jetzt die Negerschwanzschwemme aus Schwarzafrika?

Bundesarchiv Bild 183-45807-0001, Kleinwanzleb...

Bundesarchiv Bild 183-45807-0001, Kleinwanzleben, Maschine der MTS (Photo credit: Wikipedia)

Asylanten bekommen jetzt HARTZ4 – kommt jetzt die Negerschwanzschwemme aus Schwarzafrika?.

via

Asylanten bekommen jetzt HARTZ4 – kommt jetzt die Negerschwanzschwemme aus Schwarzafrika?.

Richard Wilhelm von Neutitschein und Fürst Norbert Schittke zu Romberhall im Schweinestall zu Romberkall, Reichspräsident und Reichskanzler auf Ewigkeit des Großgermanischen Imperiums mit Sitz in Rom, Petersdom als Titular des wahren Papsttums der Tränen der Kleopatra und der Aufrechten Kinderfreunde

Schittke, Neutitschein, Lorenz, Dr. Ebel, Ahlers, Karl von Arnheim und Freunde über das Problem eines Negerschwanzes in einer weißen Muschi.