Staatsfeind Nummer 1 – was können wir von John Herbert Dillinger lernen? – Kernthema meines Zwiegesprächs mit dem Präsidenten vom Jüdischen Zentralkongreß „Rudolf Heß zu Wunsiedel“

Coat of arms of Wunsiedel

Image via Wikipedia

Staatsfeind Nummer 1 – was können wir von John Herbert Dillinger lernen? – Kernthema meines Zwiegesprächs mit dem Präsidenten vom Jüdischen Zentralkongreß „Rudolf Heß zu Wunsiedel“.

via Richard Wilhelm von Neutitschein Weiterlesen

DER HODENDINO SABBERT: Wenn dann diese „Selbstverwaltungserklärer“ trotzdem von der Justiz belangt werden, brauchen sie auch nicht zu Jammern!

Bosporus Strait and Istanbul, Turkey

Hier schlägt die Türkei zu und verleibt sich Griechenland und Zypern komplett ein - unter Mithilfe Israels und der Endlösung durch die Juden. Siehe Wannsee-Konferenz der Türkei.

Grundsätzlich geben wir dem HODENDINO SABBERT ja Recht. Aber die BRD existiert trotzdem nicht mehr seit dem 3. Oktober 1990. Das Insolvenzverfahren wurde geschickt umklippt, und stattdessen wurde der Jude Caio Koch-Weser der Eigentümer der Bundesrepublik Deutschland GmbH, HRB 51411. Diese Abwicklungsgesellschaft hat nur die einzige Aufgabe, die wirtschaftliche Ausbeutung der „BRD-Sklaven“ zu perfektionieren.

So werden weiter Milliarden in die PIGS-Staaten gespült. Pornogandistisch wird dabei das rassistische und judenfeindliche 11-Millionen-Einwohnerland Griechenland in den Vordergrund gerückt, obwohl die türkischen Militärs bereits in den Springerstiefeln scharren, um über den Bosporus auch auf der Akropolis wieder den Halbmond wehen zu lassen – und nebenbei auch die Zypernfrage endgültig zu lösen. Auch die Türkei hat bereits eine Wannsee-Konferenz durchgeführt und sich zur Endlösung durch die Juden bereiterklärt.

Wer sich durch eine so genannte „Selbstverwaltungserklärung“ selbst ins Abseits kickt, verhält sich nicht anders als das Kind, das sich die Augen zuhält und meint, nun würde es keiner mehr sehen können. Weiterlesen

Richard Wilhelm von Neutitschein – Die Wahrheit. Das Programm. Der Kampf!

Richard Wilhelm

Image via Wikipedia

Richard Wilhelm von Neutitschein – Die Wahrheit. Das Programm. Der Kampf!.

Richard Wilhelm von Neutitschein – es gibt nur einen aufrichtigen Kampf:

FÜR MEIN GELIEBTES SUDETENLAND, FÜR MEIN GELIEBTES NEUTISCHEIN!

Mit reichsgetreuen Grüßen

Richard Wilhelm von Neutitschein Weiterlesen

Der Kampf um Mannichls Lebkuchenmesser in Passau an der Donau

English: Three rivers edge (Ilz, Danube and In...

At the Rivers of "Babylon" - das Judenreich des Mannichels von Passau...

Der Kampf um Mannichls Lebkuchenmesser in Passau an der Donau

Der Kampf um Mannichls Lebkuchenmesser in Passau an der Donau

Der Kampf um Mannichls Lebkuchenmesser in Passau an der Donau

At the Rivers of „Babylon“ – das Judenreich des Mannichels von Passau

Mannichlmesser Passau - Das Lebkuchenmesser, mit dem der Polizeipräsident von Passau abgestochen wurde von NSDAP-Mitgliedern und Klu Klux Klan-Mitgliedern von den örtlichen Hells Angelslaut eigener Aussage

Mannichlmesser Passau - Das Lebkuchenmesser, mit dem der Polizeipräsident von Passau abgestochen wurde von NSDAP-Mitgliedern und Klu Klux Klan-Mitgliedern von den örtlichen Hells Angelslaut eigener Aussage

Der Kampf um Mannichls Lebkuchenmesser in Passau an der Donau

Der Kampf um Mannichls Lebkuchenmesser in Passau an der Donau

Mannichlmesser Passau – Das Lebkuchenmesser, mit dem der Polizeipräsident von Passau abgestochen wurde von NSDAP-Mitgliedern und Klu Klux Klan-Mitgliedern von den örtlichen Hells Angelslaut eigener Aussage – Der ewige Kampf um Mannichls Lebkuchenmesser in Passau an der Donau

Der Kampf um Mannichls Lebkuchenmesser in Passau an der Donau

Weiterlesen

Ohne Worte – ZION 2012 in Berlin und London, Olympiade…

Ohne Worte – ZION 2012 in Berlin und London, Olympiade… Von Alfredo Wagner-Sarmento über die Juden „in Deutschland.

Ohne Worte – ZION 2012 in Berlin und London, Olympiade…

ZION in Jüdisch GERMONEY OCCUPIED BY THE JEWS

ZION in Jüdisch GERMONEY OCCUPIED BY THE JEWS

Ohne Worte – ZION 2012 in Berlin und London, Olympiade… Weiterlesen

Stefan G. Weinmann über die Juden und ihre Lügen und seinen Brief an den Zentralrat der Juden in Deutschland

Deutsch: 45. Münchner Sicherheitskonferenz 200...

Juden unter sich. Dr. Martin Luther beshrieb das Phänomen im Jahre 1543 in seinem Buch: Über die Jüden und ihre Lügen!

Das Schwarzsonnenimperium von der Imperatorin der Vrils und Hanebus (Polsprungexpertin) feiert in Kürze das Wintersonnenwendefest am 23. Dezember 2011.

Stefan G. Weinmann über die Juden und ihre Lügen und seinen Brief an den Zentralrat der Juden in Deutschland.

Für die Mitglieder des Zentralrates der Wewelsburg findet bereits eine Einstimmung in das Ritual der Schwarzen Sonne durch eine Reise in komfortablen Reisebussen mit Fitneßlounges statt am 19. Dezember 2011. Zahlreiche Holocaustleugner wollen auf der Wewelsburg die Beweise für den Holocaust einfordern und sprechen ganz offen über den „Holocaustterror durch die Überlebenden der Generationen“. Weiterlesen

Stimmt es, daß die BRD-Parteien von Juden gelenkt und gesteuert werden? Ist Gregor Gysi ein Jude? Ist Marina Weisband eine Jüdin?

Babylon (program)

Die Firma von Moshe ben Babylon

DDR-Experte Peter Frühwald klärt über die Judifizierung der BRD-Parteien auf.

Die Arbeitsgemeinschaft Staatlicher Selbstbefriediger (AG StaSeVe) hat festgestellt, daß in den BRD-Parteien die Juden die Flaggschiffe kommandieren.

Babylon lion

Peter Frühwald von den staatlich geprüften Selbstbefriedigern und Minivibtatorenverkäufern schlägt zu!

Der von Israel mit dem Preis „Gerechter unter den Penisträgern“ ausgezeichnete Prof. Dr. Moshe Abramowicze ben Babylon ging der Sache auf den Grund und scheute sich nicht, sich als Leichengräber zu tarnen, um das Holopatent und den Hiddendino aufzuspüren. Auch in acht Metern Tiefe kommt der Professor zu dem Ergebnis: „Prof. Dr. Moshe Abramowicze ben Babylon bestätigt, auch in acht Metern Tiefe finde ich keine Lampenschirme oder Goldzähne! Vermutlich hat sie der Goldzahnmarder gefressen, sofern es den Goldzahnmarder oder auch den Hodendino gibt.“ Weiterlesen