Der Nazi von Leipzig, der Christin Löchner von der LINKEN JUGEND SACHSEN mit der Kalaschnikow besuchen wollte, wurde vom Staatsschutz Leipzig identifiziert

Zuvor betätigte sich Christin Löchner erfolglos bei den faschistischen GRÜNEN um ein Bundestagsmandat und 10.000 Euro im Monat bar auf die Kralle. Danach ging sie zu den LINKEN JUGEND SACHSEN.

Zuvor betätigte sich Christin Löchner erfolglos bei den faschistischen GRÜNEN um ein Bundestagsmandat und 10.000 Euro im Monat bar auf die Kralle. Danach ging sie zu den LINKEN JUGEND SACHSEN.

Der „Nazi von Leipzig„, der Christin Löchner von der LINKE JUGEND SACHSEN mit der Kalaschnikow besuchen wollte, wurde vom Staatsschutz Leipzig identifiziert

Die autonome Gruppe Kommando Stalingrad hatte Christin Löchner einen Besuch im Linxxxbüro abgestattet, das aus Mitteln des Zentralrats für Judenfragen in Auschwitz-Birkenau querfinanziert wurde und auch vom Sonderetat der Europäischen Strukturfonds gegen Nazis.

Die autonome Gruppe Kommando Stalingrad hatte Christin Löchner einen Besuch im Linxxxbüro abgestattet, das aus Mitteln des Zentralrats für Judenfragen in Auschwitz-Birkenau querfinanziert wurde und auch vom Sonderetat der Europäischen Strukturfonds gegen Nazis. Weiterlesen

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

CIA seal

CIA seal (Photo credit: Wikipedia)

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Peter Frühwald vom frisch gegründeten Freie Republik Deutschland FRD mit den Nerven am Ende – Nerven liegen blank

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben! Weiterlesen

Sensationelle Fotos von Geheimdienstagent Deckname Carlos d’Compostilla: Peter Frühwald brennt mit StaSeVe-Kasse durch und kauft Österreichische Eisenbahn (ÖBB)

Sensationelle erste Fotos von unserem Geheimdienstagenten Deckname Carlos d’Compostilla: Peter Frühwald brennt mit StaSeVe-Kasse durch und kauft österreichische Bahnen auf

StaSeVe Chef Peter Frühwald jetzt unter Betreuung gestellt - sensationelles Beweisfoto aus der Nervenklinik des Staatssicherheitsgefängnisses Lichtenberg GemGmbH

StaSeVe Chef Peter Frühwald jetzt unter Betreuung gestellt - sensationelles Beweisfoto aus der Nervenklinik des Staatssicherheitsgefängnisses Lichtenberg GemGmbH

Sensationelle erste Fotos von unserem Geheimdienstagenten Deckname Carlos d’Compostilla: Peter Frühwald brennt mit StaSeVe-Kasse durch und kauft österreichische Bahnen auf

Woodcut from Kupferstichkabinet, Munich, ca. 1...

Woodcut from Kupferstichkabinet, Munich, ca. 1470, showing a Judensau. The Jews, identified by the "Jews' hat" that the Christian authorities imposed upon them, are suckling from a pig and eating its excrement. The banderoles display rhymes mocking the Jews. (Photo credit: Wikipedia)

Sensationelle erste Fotos von unserem Geheimdienstagenten Deckname Carlos d’Compostilla: Peter Frühwald brennt mit StaSeVe-Kasse durch und kauft österreichische Bahnen auf.

Sensationelle erste Fotos von unserem Geheimdienstagenten Deckname Carlos d’Compostilla: Peter Frühwald brennt mit StaSeVe-Kasse durch und kauft österreichische Bahnen auf.

Sensationelle erste Fotos von unserem Geheimdienstagenten Deckname Carlos d’Compostilla: Peter Frühwald brennt mit StaSeVe-Kasse durch und kauft österreichische Bahnen auf.

Sensationelle erste Fotos von unserem Geheimdienstagenten Deckname Carlos d’Compostilla: Peter Frühwald brennt mit StaSeVe-Kasse durch und kauft österreichische Bahnen auf.

SENSATION AUFGEDECKT! Peter Frühwald brennt mit der StaSeVe-Kasse nach Österreich durch und kauft Eisenbahnen auf!

SENSATION AUFGEDECKT! Peter Frühwald brennt mit der StaSeVe-Kasse nach Österreich durch und kauft Eisenbahnen auf!

Wir berichteten, daß Peter Frühwald, der Führer und Reichskanzler der Selbstbefriediger Deutschlands, in Emmerich zweimal von Agenten des Mossad empfindlich angetroffen wurde. Frühwald war mit dem Expreßzug ICE von Leipzig nach Den Haag unterwegs, als er von zwei seriös gekleideten Herren in schwarzen Anzügen und mit dem typischen Judenhut angesprochen wurde.

Weiterlesen

Die Protokolle der Weisen von Zion – Christin Löchner liest Mein Kampf von Adolf Hitler in Leipzig

Die Protokolle der Weisen von Zion – Christin Löchner liest Mein Kampf von Adolf Hitler in Leipzig

Die Protokolle der Weisen von Zion – Christin Löchner liest Mein Kampf von Adolf Hitler in Leipzig Weiterlesen

Neue Gerüchte bei den LINKEN Sachsen Jugend: Gehört Winzermeister Stefan G. Weinmann der NPD an?

22032008515

22032008515 (Photo credit: Milch&Honig)

Neue Gerüchte bei den LINKEN Sachsen Jugend: Gehört Winzermeister Stefan G. Weinmann der NPD an?

Richard Wilhelm von Neutitschein

Der Insolvenzverwalter Dr. Dhonau hat Unterlagen entdeckt, nach welchen Winzermeister Stefan G. Weinmann der verfassungswidrigen NPD angehört, also ein Neonazi ist, behauptet Christin Löchner – das neue Jungtalent der kommunistischen Nachfolgepartei DIE LINKE PDS SED in ihrem neuen Blog http://www.ChristinLoechner.de

Christin Löchner hat ihre private Email gelöscht, da sie „zum Opfer neonazistischer Umtriebe mit Haß-, Gewalt- und Morddrohungen sowie Vergewaltigungsphantasien“ geworden war.

Christin Löchner hat ihre private Email gelöscht, da sie „zum Opfer neonazistischer Umtriebe mit Haß-, Gewalt- und Morddrohungen sowie Vergewaltigungsphantasien“ geworden war. Weiterlesen

Winzermeister Weinmanns Insolvenz – der Pleitegeier kreist über Stefan G. Weinmann, aber Peter Frühwald weigert sich ihm zu helfen vor dem Internationalen Strafgerichtshof

Das Ziel der Reise von Winzermeister Stefan G....

Das Ziel der Reise von Winzermeister Stefan G. Weinmann, der in der Fachklinik für Psychiatrie in Alzey zwangseingeliefert worden war... Den Haag, Internationaler Strafgerichtshof...

Winzermeister Weinmanns Insolvenz – der Pleitegeier kreist über Stefan G. Weinmann, aber Peter Frühwald weigert sich ihm zu helfen vor dem Internationalen Strafgerichtshof.

Hintergrund war einerseits der Mossad-Überfall im ICE von Leipzig nach Den Haag. Peter Frühwald hatte mehrere Aktenkoffer in der Ersten Wagenklasse des ICE deponiert, die er den ICC in Den Haag als neues Belastungsmaterial gegen die privat voll haftenden Mitarbeiter in den „Polizeikostümen“ und gegen die „Richter“ ohne Ernennungsurkunde, die „Staatsanwälte“ der am 12. September 190 aufgehobenen Staatsgerichtsbarkeit der Bundesrepublik Deutschland vorbringen wollte.

Das Ziel der Reise von Winzermeister Stefan G. Weinmann, der in der Fachklinik für Psychiatrie in Alzey zwangseingeliefert worden war… Den Haag, Internationaler Strafgerichtshof…

Weiterlesen