EILMELDUNG!!! Richard Wilhelm von Neutitschein in München Hofbräuhaus verhaftet!!!

Hofbräuhaus, München

Hofbräuhaus, München (Photo credit: Wikipedia)

Richard Wilhelm von Neutitschein und Fürst Norbert Schittke zu Romberhall im Schweinestall zu Romberkall, Reichspräsident und Reichskanzler auf Ewigkeit des Großgermanischen Imperiums mit Sitz in Rom, Petersdom als Titular des wahren Papsttums der Tränen der Kleopatra und der Aufrechten Kinderfreunde

EILMELDUNG!!! Richard Wilhelm von Neutitschein in München Hofbräuhaus verhaftet!!!

EILMELDUNG!!! Richard Wilhelm von Neutitschein in München Hofbräuhaus verhaftet!!!

EILMELDUNG!!! Richard Wilhelm von Neutitschein in München Hofbräuhaus verhaftet!!!

EILMELDUNG!!! Richard Wilhelm von Neutitschein in München Hofbräuhaus Weiterlesen

Besuch vom Aldebaran – Ufoflotte für 23. Juni 2012 über München erwartet

Richard Wilhelm

Richard Wilhelm von Neutitschein trifft Tina Wendt, RA Torsten Rammstein und als Ehrengäste die Reichspräsidenten Ebel, Schnittke und Lorenz sowie den StaSeVe-Freiheitskämpfer Mr Peter Early Forest (Peter Frühwald) mit Herrn Sürmeli vom Zentralrat euroäpäischer Bürger Juden

Besuch vom Aldebaran – Ufoflotte für 23. Juni 2012 über München erwartet.

via Richard Wilhelm von Neutitschein Besuch vom Aldebaran – Ufoflotte für 23. Juni 2012 über München erwartet.

Richard Wilhelm von Neutitschein trifft Tina Wendt, RA Torsten Rammstein und als Ehrengäste die Reichspräsidenten Ebel, Schnittke und Lorenz sowie den StaSeVe-Freiheitskämpfer Mr Peter Early Forest (Peter Frühwald) mit Herrn Sürmeli vom Zentralrat euroäpäischer Bürger Juden

Richard Wilhelm von Neutitschein trifft Tina Wendt, RA Torsten Rammstein und als Ehrengäste die Reichspräsidenten Ebel, Schnittke und Lorenz sowie den StaSeVe-Freiheitskämpfer Mr Peter Early Forest (Peter Frühwald) mit Herrn Sürmeli vom Zentralrat euroäpäischer Bürger Juden

Richard Wilhelm von Neutitschein trifft Tina Wendt, RA Torsten Rammstein und als Ehrengäste die Reichspräsidenten Ebel, Schnittke und Lorenz sowie den StaSeVe-Freiheitskämpfer Mr Peter Early Forest (Peter Frühwald) mit Herrn Sürmeli vom Zentralrat euroäpäischer Bürger Juden

Richard Wilhelm von Neutitschein trifft Tina Wendt, RA Torsten Rammstein und als Ehrengäste die Reichspräsidenten Ebel, Schnittke und Lorenz sowie den StaSeVe-Freiheitskämpfer Mr Peter Early Forest (Peter Frühwald) mit Herrn Sürmeli vom Zentralrat euroäpäischer Bürger Juden

Weiterlesen

Endsieg – Endgültiger Sieg

English: Dust jacket of the book Mein Kampf, w...

Adolf Hitler: Mein Kampf. München 1933; S. 69.

Endsieg – Endgültiger Sieg.

„Ich war vom schwächlichen Weltbürger zum fanatischen Antisemiten geworden. Nur einmal noch – es war das letzte mal – kamen mir in tiefster Beklommenheit ängstlich drückende Gedanken. Als ich so durch lange Perioden menschlicher Geschichte das Wirken des jüdischen Volkes forschend betrachtete, stieg mir plötzlich die bange Frage auf, ob nicht doch vielleicht das unerforschliche Schicksal aus Gründen, die uns armseligen Menschen unbekannt, den Endsieg dieses kleinen Volkes in ewig unabänderlichem Beschlusse wünsche?“

Adolf HitlerMein Kampf. München 1933; S. 69.

via Richard Wilhelm von Neutitschein Endsieg – Endgültiger Sieg.

Besuch vom Aldebaran – Ufoflotte für 29. März 2012 über München erwartet

Richard Wilhelm

Richard Wilhelm von Neutitschein

Besuch vom Aldebaran – Ufoflotte für 29. März 2012 über München erwartet.

via Richard Wilhelm von Neutitschein Besuch vom Aldebaran – Ufoflotte für 29. März 2012 über München erwartet.

Der Kampf um Mannichls Lebkuchenmesser in Passau an der Donau

English: Three rivers edge (Ilz, Danube and In...

At the Rivers of "Babylon" - das Judenreich des Mannichels von Passau...

Der Kampf um Mannichls Lebkuchenmesser in Passau an der Donau

Der Kampf um Mannichls Lebkuchenmesser in Passau an der Donau

Der Kampf um Mannichls Lebkuchenmesser in Passau an der Donau

At the Rivers of „Babylon“ – das Judenreich des Mannichels von Passau

Mannichlmesser Passau - Das Lebkuchenmesser, mit dem der Polizeipräsident von Passau abgestochen wurde von NSDAP-Mitgliedern und Klu Klux Klan-Mitgliedern von den örtlichen Hells Angelslaut eigener Aussage

Mannichlmesser Passau - Das Lebkuchenmesser, mit dem der Polizeipräsident von Passau abgestochen wurde von NSDAP-Mitgliedern und Klu Klux Klan-Mitgliedern von den örtlichen Hells Angelslaut eigener Aussage

Der Kampf um Mannichls Lebkuchenmesser in Passau an der Donau

Der Kampf um Mannichls Lebkuchenmesser in Passau an der Donau

Mannichlmesser Passau – Das Lebkuchenmesser, mit dem der Polizeipräsident von Passau abgestochen wurde von NSDAP-Mitgliedern und Klu Klux Klan-Mitgliedern von den örtlichen Hells Angelslaut eigener Aussage – Der ewige Kampf um Mannichls Lebkuchenmesser in Passau an der Donau

Der Kampf um Mannichls Lebkuchenmesser in Passau an der Donau

Weiterlesen

Freilassung! – Sensationelle Entwicklung im Fall von Dr. Bernward Thebrath – Bund Volk für Deutschland droht mit „umfangreicher Verhaftungswelle“

English: A couple of falleras Español: Un grup...

Viele glaubten zunächst an einen Scherz - der Nikolaus und Knecht Ruprecht hätten Dr. Trebarth nach Spanien entführt am 7. Dezember 2011

Bernward Thebrath, vielen Kennern der Reichsregierungszenerie inzwischen so eine Art feststehender Begriff, Dr. Bernward Thebrath wurde direkt nach dem Nikolaustag vom Feld „abgeräumt“. Prof. Dr. Moshe Abramowicze ben Babylon hat sich des höchst Menschenrechte verletzenden Falles angenommen und stellt seine Forschungsergebnisse unverzüglich vor.

Freilassung! – Sensationelle Entwicklung im Fall von Dr. Bernward Thebrath

Bund Volk für Deutschland droht inzwishcen mit „umfangreicher Verhaftungswelle“ und kündigt Taten an: „Wir reden nicht, wir machen Ernst und werden handeln, unter Einschluß aller moderner Mittel der Selbstverteidigung!“

Viele dachten zunächst, seine Reichsregierungsfreunde hätten sich einen Scherz mit dem stets zu Späßen aufgelegten Akademiker erlaubt. Denn der Nikolaus mit dem Knecht Ruprecht im Gefolge, der unartigen Kindern den Popo versohnt, legt dies quasi allegorisch am 6. Dezember 2011 nahe.  Weiterlesen

Ex-CDU-Politiker Mindermann zieht es zur Exilregierung des Deutschen Reichs – „Ich will nach dem banalen Chat-Fauxpas mit Teenie neue Ufer betreten“


Profile shown on Thefacebook in 2005

"Mein Facebook Account", demonstriert Mindermann stolz und zeigt den Teenie-Chat. "Ich bereue nichts!!!!"

Frank Mindermann (43) war sehr stolz, als er vor vier Wochen verkündete, daß er neuer feuerwehrpolitischer Sprecher der niedersächsischen CDU-Fraktion sei. Ein kleiner Karriere-Kick für den Kundenberater und Sparkassen-Kaufmann aus Stuhr bei Bremen. Mindermann sitzt unter anderem im Landtagsausschuß für Medien und im Jugendhilfeausschuß des Kreistags Diepholz.

Unter anderem soll der 43jährige möglicherweise pädophil Veranlagte die Jugendliche gefragt haben, was sie anhabe, ob sie schon mal einen Freund hatte und wie lange sie morgens im Bad brauche.

Jetzt hat er selbst einen Brand gelegt, der kaum mehr zu löschen ist. Offiziell heißt es zu dem obszönen Chatprotokoll: „Es entwickelte sich ein zweitägiger Chat, in dessen Verlauf Mindermann das Mädchen unter anderem gefragt hat was sie anhabe und ob sie schon mal einen Freund gehabt habe.

Theophrast Aureol Philipp Paraphrastus vom Bärental zum Greifenklau zieht eine reichsdeutsche Bilanz zu dem Schwergewicht als Neuzugang in der Propaganda und wagt einen Ausblick auf die Wahl des neuen Spitzenkandidaten Mindermann zum Reichspräsidenten des Deutschen Reichstages im Jahre 2012.

Offiziell wird das Gesprächsprotokoll mit Rücksicht auf die Teenagerin zurückgehalten. Die Mutter des Mädchens hatte sich an die CDU-Fraktion gewandt.“ Weiterlesen