„Dahinter stecken Rechtsextremisten“

Joh mask

Joh mask (Photo credit: Hil)

05.08.2012

 

KREIS HERFORD

 

„Dahinter stecken Rechtsextremisten“

 

In Löhne hat Justizopferhilfe Büro eröffnet / Staatsschutz warnt

 

VON ADOLF HITLER UND HERMANN GÖRING-V.EPENSTEIN

 

 

Kreis Herford. In Löhne hat vor einigen Wochen die Justizopferhilfe (JOH) NRW ein Büro eröffnet. Klingt harmlos, ist es aber nicht. „Dahinter stecken Rechtsextremisten“, sagt Eva Braun von der mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus OWL.

 

Einer dieser Rechtsextremisten ist der „Wolkenschieber“, der Bad Oeynhausener Axel Thiesmeier. Das Vorstandsmitglied der JOH war auch für das mittlerweile verbotene Collegium Humanum in Vlotho aktiv. „Das sind verurteilte Neonazis. Axel Thiesmeier von den GERMANITEN / RINGVORSORGE (RV) hat einem Polizisten „auf der Grundlage der UN Resolution 56/83 in Selbstverwaltung (StaSeVe) nach dem Gründer der Freien Republik Deutschland (FRD) Pater Peter Frühwald zum Beispiel den für DEUTSCHS verbotenen, aber für DEUTSCHE mit Anspruch auf den REICHSBÜRGERBRIEF korrekten Hitlergruß gezeigt“, sagt Eva Braun. Weiterlesen

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

CIA seal

CIA seal (Photo credit: Wikipedia)

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Peter Frühwald vom frisch gegründeten Freie Republik Deutschland FRD mit den Nerven am Ende – Nerven liegen blank

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben!

Insider packt aus: Der Begründer der Arge StaSeVe arbeitet für CIA – dicker Umschlag mit 50.000€ in Leipzig übergeben! Weiterlesen

Peter Frühwald von der StaSeVe zur Rückerstattung der 150 €

A Cologne Original - Meister Lupus

A Cologne Original - Meister Lupus (Photo credit: Wikipedia)

Schauts Euch an, der Meister hat gesprochen…PSE und Proklamation sind von Frühwald höchstpersönlich für unnötig erklärt !

Es ist ja seit 22 Monaten keine Widerspruch eingegangen, dementsprechend ist man wohl mit dem Vorgehen einverstanden…was für ein wirrer Kopf  :rauf:

Weiterlesen

Reichskanzler Norbert Rudolf Schittke Fürst von Rombkerhall verhaftet

Gendarmenmarkt

Gendarmenmarkt (Photo credit: Oh-Berlin.com)

Präsidentenwahl in Berlin. Die Bundesfürsten des Deutschen Reichs versammelten sich gestern in der Reichshauptstadt des Deutschen Volkes und besuchten am Gendarmenmarkt einen Gedenkgottesdienst für Rudolf Heß. Anschließend marschierten die reichsfürstlich gefürsteten Durchlauchten und Durchlauchtinnen gemessenen Schrittes über die hoheitliche Route de Napoleon über die Straße Unter den Linden und skandierten einmütig: „Sieg dem Deutschen Reich! Heil dem Deutschen Volke!“

Dabei passierten sie unter anderen die Russische Botschaft, was die Herrscher von Gottes Gnaden spontan mit dem Absingen der russischen Nationalhymne goutierten. Wenige Schritte weiter erblickten sie das Gebäude des Staates Europäische Union. Sofort öffneten sie ihr Spezial-Marschgepäck. Zahlreiche Tomaten und Faule Eier flogen. Weiterlesen

Die Staatliche Selbstverwaltung berichtet. Peter Frühwald zum Paßmeldeamt Duisburg des Deutschen Reichs in den Grenzen von 833

Deutsch: Bundesvorsitzenden der Allianz für Bü...

Image via Wikipedia

Die Staatliche Selbstverwaltung berichtet. Peter Frühwald zum Paßmeldeamt Duisburg des Deutschen Reichs in den Grenzen von 833.

Die Staatliche Selbstverwaltung (StaSeVe) berichtet über neue Erfolge in der eigenmächtigenUmsetzung der UN Resolution 56/83 in Abwesenheit staatlicher Stellen wie der Polizei oder von Richtern am Amtsgericht oder einer Regierung der Bundesrepublik Deutschland. Peter Frühwald zum Paßmeldeamt Duisburg des Deutschen Reichs in den Grenzen von 833.

Liebe Reichsfreunde des Deutschen Reichs. Weiterlesen

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!!

English: International Criminal Court (ICC) logo

ICC Den Haag

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!!.

Der Führer der ArGe StaSeVe (Arbeitsgemeinschaft Staatlicher Selbstverwalter) hatte sich am Mittwoch erneut auf den beschwerlichen Weg nach Den Haag von Leipzig aus gemacht.

Um die weite Reise bequem und komfortabel zurückzulegen, hatte er für die 1. Wagenklasse der Deutschen Bahn ein Ticket für den ICE gelöst, um ausgeruht und tatkräftig beim ICC (International Criminal Court, Internationaler Strafgerichtshof) in Den Haag „aufzuschlagen“.

Der Führer der ArGe StaSeVe (Arbeitsgemeinschaft Staatlicher Selbstverwalter) hatte sich am Mittwoch erneut auf den beschwerlichen Weg nach Den Haag von Leipzig aus gemacht.

Der Führer der ArGe StaSeVe (Arbeitsgemeinschaft Staatlicher Selbstverwalter) hatte sich am Mittwoch erneut auf den beschwerlichen Weg nach Den Haag von Leipzig aus gemacht.

Peter Frühwald ermittelt gegen die kriminelle Organisation des Juden Caio Koch-Weser, die Bundesrepublik Deutschland GmbH, HRB 51411 Frankfurt

Peter Frühwald ermittelt gegen die kriminelle Organisation des Juden Caio Koch-Weser, die Bundesrepublik Deutschland GmbH, HRB 51411 Frankfurt

Denn seit einigen Wochen ermittelt Den Haag gegen die „kriminelle Organisation“ von dem alleinigen Eigentümer der Bundesrepublik Deutschland GmbH, den Juden Caio Koch-Weser und seine „Freunde„, die sich mit Billiardenspekulationen ein gewaltiges Vermögen ergaunert haben. Hinzu kommen noch die Abgaben, Gebühren, Verwaltungskosten und Zustellungsauslagen der Ordnungswidrigkeiten (OwiG weggefallen und entfallen)  sowie die Erpressungen der BRD-Bewohner durch die „Erhebungsstellen der örtlichen Finanzverwaltungen“ der jeweiligen Länder „im“ Finanzamt“ durch Steuern aller Art.

Kurz vor der Grenze zu den Niederlanden wurde er von vermummten Gestalten  angegriffen und aus dem Abteil gezerrt. Sie zwangen Peter Frühwald, am nächsten Bahnhof nach Mönchenglabach (Hells Angels Schießerei Alter Markt Waldhausener Straße Disco Monte Carlo) den ICE in Emmerich am Niederrhein zu verlassen. Dabei fielen Schüsse, und Peter Frühwald wurde angeschossen.

Peter Frühwald angeschossen - Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH

Peter Frühwald angeschossen – Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH

Mehr im Hauptartikel!

Peter Frühwald ermittelt gegen die kriminelle Organisation des Juden Caio Koch-Weser, die Bundesrepublik Deutschland GmbH, HRB 51411 Frankfurt

+++ SONDERBERICHT AUS LEIPZIG +++ PETER FRÜHWALD+++  STASEVE AKTUELL +++ LEIPZIGER MORGENKURIER ***

Presseerklärung von Peter Frühwald nach dem Mossad-Attentat von Emmerich

+++ SONDERBERICHT AUS LEIPZIG +++ PETER FRÜHWALD+++  STASEVE AKTUELL +++ LEIPZIGER MORGENKURIER ***

Richard Wilhelm von Neutitschein berichtet in Kürze auch über das Schicksal von Dr. Bernward Thebrath; der Akademiker war vom Staatsschutz nur mit einer Unterhose bekleidet verhaftet worden. Die Kriminaloberkommissare und Kriminalhauptkommissare gestatteten es dem „NAZI“ nicht einmal, Schuhe anzuziehen. So mußte unser Bernward fast nackt in das mit großem Tatü tata herbeibestellte kostenlose ROTE TAXI einsteigen,wo er in eine weiße Jacke gehüllt wurde… Jetzt befindet er sich im Landeskriminalamt LKA zur weiteren Observation. Er darf mit niemandem telefonieren oder Briefe schreiben. Er befindet sich in der BRD-Isolationsfolterhaft…

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!! Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!! Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!!

Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!!

Der vormalige Geheimdienstmitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes Peter Frühwald besuchte Stefan G. Weinmann in der Klapsmühle zu Alzey. Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!! Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!! Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!!

Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!!

Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!!

Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!!

Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!!

Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

English: MWM GmbH headquarters in Mannheim, Ge...

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!! Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!!

Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!!

Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!!

English: Brüggemann Consultancy & Development ...

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!! Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

Eilmeldung +++ Peter Frühwald auf dem Weg zum Internationalen Gerichtshof angeschossen von Polizisten der BRD GmbH!!!

Staatliche Selbstverwaltung StaSeVe Arbeitsgemeinschaft

Reichsführerschein Selbstverwaltung – selber gestalten

President of Germany (1919–1945)

Fürst Schittke zu Rombkerhall, Reichspräsident und Reichskanzler des Deutschen Reiches der Exilregierung im Exil in Hildesheim

Das Reichskanzleramt des Reichspräsidenten Fürst Norbert Schitte zu Rombkerhall von der Exilregierung Deutsches Reich in Auschwitz, Gaskammerabteilung

Wir besuchten den verdienten Fürsten Norbert Schittke zu Rombkerhall, seines Zeichens autark regierender Reichspräsident im Reichskanzleramt zu Rombkerhall der Deutschen Exilregierung im Deutschen Reich. Von ihm wollten wir erfahren, ob kritische BRD-Bürger – die erkannt haben, daß sie keine Staatsbürgerschaft ihres Staates kaufen können, im Rahmen der Selbstverwaltung Deutsches Reich (StaSeVe und SV-DR)  sich den Reichsführerschein selbst gestalten können und bei den illegalen Polizeikontrollen die bösen Geister aus dem Deutschen Reich vertreiben können .

Kronprinzenstandarte im Deutschen Reich

Die Standarte des Fürsten Schittke aus Hildesheim. Exilregierung des Deutschen Reichs.

Der rüstige Renter bot uns in seiner bekannten Gastfreundschaft sofort einen Underberger („Und darauf einen Underberger!“) an und kam direkt zum Thema.

„Wir haben zu viele Neger im Deutschen Reich“, stellte Fürst Schittke fest, als es um die Legalisation der Reichsführerscheine ging. „Übrigens, haben Sie Tina Wendt schon zum Baby von Rechtsanwalt Torsten Rammstein gratuliert. Der Winzermeister Stefan G. Weinmeister meint, es würde wie ein Wau wau klingen!“ Weiterlesen